Anhängerlast

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

für dich gilt was im schein steht,da gibt's nur 2 werte,gebremst ungebremst und das darfst zihen

Der Anhänger muss ein hochstzulässiges Gesamtgewicht von 695kg haben. Da es sich dabei also um einen leichten Anhänger handeln muss, muss das Egengewicht des PKWs + 75kg (Fahrzeuglenker) mehr als doppelt so schwer sein wie der Anhänger.

Mhh habe ich jetzt nicht ganz verstanden. Sorry Das eigengewicht vom auto ist lt. Schein 1392 kg Danke Lg Anke

0
@Ankeffm

Wenn man einen leichten Anhänger (darunter fallen Anhänger unter 750kg) zieht, dann gilt folgendes:

Das Eigengewicht des Autos (1392 kg) plus 75kg (Lenker) sind 1467kg. Die Hälfte davon sind dann ca 730kg. Das momentane Gesamtgewicht des Anhängers (also wie viel er zu dem Zeitpunkt wiegt, in dem du ihn ziehst), darf auf keinen Fall darüber liegen. In diesem Fall spielt das keine Rolle, weil du sowieso nur einen Anhänger mit 695kg ziehen darfst.

0
@llort4Reverse

wichtig ist doch nur was im schein steht und der Anhänger darf mit Ladung nicht mehr wiegen entweder gebremst oder ungebremst,wie schwer das Auto ist ist doch völlig egal

0

Was möchtest Du wissen?