Angstzustände durch Tinnitus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du zum Arzt gehst, wird dieser Dir sicherlich einen Atest für die Schule verschreiben, da die Lautstärke in deiner Klasse deinen Tinnitus nur noch verstärken wird. Von daher glaube ich, dass du so lange zuhause bleiben darfst, bis Pfeifen in deinem Ohr vorüber ist.

Übrigens: Ursachen für einen Tinnitus sind häufig zu viel Stress, wenig Schlaf, zu hoher Blutdruck, zu wenig trinken. Vielleicht hört er auf, wenn du diesen Ursachen entgegenwirkst.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst mal rufst Du bitte auf youtube auf

sonnengeflecht

und erlernst diese Übung um sie bei Bedarf nutzen zu können. 

Dann gibst Du bitte in die Suchmaske des Browsers ein

schulpreis

und machst Dich damit ausführlich vertraut. Denn wenn eine Klasse ständig laut ist dann machen manche Projekte viel Sinn, die bereits erfolgreich solche Situationen abgestellt haben.

Und dann nimm bitte zur Kenntnis, dass Du ohne diese beiden Maßnahmen erst gar nicht ins Arbeitsleben wirst starten können. 

Zur Thematik an sich, dem Tinnitus, mache Dich bitte unbedingt erst mit allen hier aufzufindenden Beiträgen vertraut BEVOR Du einen Arzt aufsuchst. Warum wirst Du durch die Beiträge erfahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?