Angststörungen,Unwohlsein kann mir jemand weiter helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hypnosetherapie ist gerade bei Angststörungen sehr hilfreich und vor allem nicht so langwierig wie Verhaltenstherapie. Inzwischen ist diese auch wissenschaftlich anerkannt und wird von den Krankenkassen übernommen.

Erkundige Dich doch mal. Allerdings schau,dass du einen guten Therapeuten findest,der die entsprechende Ausbildung auch hat.

Über die Dachverbände kannst du da mal schauen.

Deutscher Verein f. Hypnose (DVH)

Therapie wirst du brauchen,da Deine Angst ein Symptom ist und für ein Problem dahinter steht,welches aufgelöst und bearbeitet gehört.

 Da alleine raus zu wollen,halte ich für recht schwierig,da meistens irgendwann die Angst vor der Angst beginnt und sich spiralförmig durchzieht.

Ich wünsche Dir alles Gute!

Danke für die schnelle Antwort!!
Ich werde mich gleich erkundigen.
Was meinen sie wäre besser den Vertrag zu unterschreiben und es zu versuchen oder es erst mal bleiben lassen?? 😖
Liebe Grüße

0
@linsky1

Ich weiß nicht,ob es für Dich Sinn macht,einen Vertrag zu unterschreiben,wenn es Dir nicht gut geht. Andererseits ist es natürlich eine tolle Chance, dein 3.Lehrjahr dort machen zu dürfen.

Probier es aus.Therapie kannst du ja ambulant machen und es ist sicherlich nicht schlecht,wenn du durch Deine tägliche Arbeit auch abgelenkt wirst.

Sollte es aus gesundheitlichen Gründen wirklich nicht mehr gehen, dann hast du es wenigstens probiert und musst deshalb dann auch kein schlechtes Gewissen haben.

Möglicherweise hilft dir auch eine Dosiserhöhung Deines Citalopram-sprich mal deinen Neurologen drauf an.Therapie aber trotzdem,bitte.

0

Ok vielen Dank für den Rat!!

0

Mach dir einen Büchereiausweis und ließ ein paar passende Sachbücher zum Thema, das wird dir enorm weiterhelfen. Glaub mir. Dann wende an, was da drin steht. Mach Sport und iss vernünftig. Wenn du dir diesen Aufwand nicht machen willst, finde dich mit ein paar verlorenen, schlechten, kommenden Jahren ab. Oder beweg den Hintern aus der Komfort-Zone und wachse.

Was möchtest Du wissen?