Angst/Gefühl zu sterben?

5 Antworten

Am besten du gehst zum Terapeuten und fragst den mal. Das ist ja nix schlimmes mal eine Therapie zu machen. Oder du redest offen  mit deinen Freunden darüber. Du könntest auch mit einem Vertrauenslehrer reden oder Bei der 'Nummer gegen Kummer' anrufen. 

Habe schon mit einer Vertrauensperson geredet .. War aber letzten Endes verständlicher weiße etwas viel Verantwortung für diese Person. 

0

Ich kenn das Gefühl aber nein du stirbst meiner Meinung nicht ich hab auch öfters sowas aber das kann vom psychischen in uns abhängen ich würde mal mit einer Vertrauensperson reden

Mach dich lockerer und sei aufmerksam. Ich denke, so etwas ist so gut wie nicht möglich... Und versuche auch, dich abzulenken.

ich glaube ich sterbe bald

Ich bin jemand,der in jeder Situation Angst hat

Beispiele:(Schulverweis,Krankheiten,Telefonnate)

Seit gestern Abend habe ich im Gefühl,das ich bald sterben werde.

Folgende Symptome habe ich seit eben: leichtes Zittern,Schwächegefühl in den Beinen,Kältegefühl usw...

Kann es möglich sein,dass an meiner Todesangst was wahres dran ist Ich möchte mit niemandem reden,es ist mir relativ peinlich

Ich bin jung und ich glaube auch gesund

...zur Frage

Ist das Leben wirklich so kurz?

Seit dem ich Angst hatte das ich sterbe ist das Leben ganz anders geworden. Ich kann mir nicht vorstellen das ich irgendwann alt bin und dan sterbe, und nie wieder was von der Erde sehen werde. Ich bin erst 15 und das Leben kommt mir vor als ob ich erst ein paar jahre lebe. Kennt jemand das gefühl ?, habt ihr auch so angst vor dem Tod ?

...zur Frage

werde ich sterben oder weshalb habe ich das Gefühl bald zu sterben?

Hallo Zusammen

Es tönt etwas blöd aber ich habe das Gefühl bald sterben zu müssen. jeden Abend habe ich immer so eine Hitzewelle im ganzen Körper und schwere Augen eine art Augen Migräne und ab und zu Kopfschmerzen. die Kopfschmerzen kommen vom Wetter. ich spüre auch immer so ein dumpfes ziehen und stechen links beim bauch Richtung becken. was könnte das sein? und jetzt bin ich auch gerade an einer Tagesdecke Häckeln dran und habe Angst wenn die fertig ist das ich dann sterbe. habt ihr einen Rat weshalb ich eine solche Angst habe ich bin 27 jährig und Weiblich und hatte vor zwei Jahre mein letzten grossen Blutbild testen lassen es war alles in Ordnung könnten es auch die Eierstöcke sein links oder was mein ihr? wer

Danke für eure schnelle hilfe und Antwort

...zur Frage

Angst vor Krankheiten, Hypochonder

Also ich habe Angst vor Krankheiten, vor allem von schlimmen und Qualvollen Krankheiten, Angst einfach plötzlich zu sterben, Angst davor einfach Tod umzufallen, schon bei kleinen schmerzen denk ich, ich habe etwas schlimmes und ich sterbe bald...
Ausserdem fühle ich mich nicht gerade gesund, sondern eben krank, schlapp müde, und manchmal, oder oft überall schmerzen, auch habe ich Angst zb. einen Bandwurm zu haben oder sowas, oder krebs, oder einen Tumor, einfach vor fast allen Krankheiten hab ich Angst, es sei denn sie sind harmlos... Und eben beim kleinsten Unwohlsein denke ich, ich sterbe bald, und ich bin schwer krank oder sowas... Bin ich ein Hypochonder? Oder ist es normal das man so grosse Angst vor Krankheiten hat?? So grosse Angst davor zu sterben? Ist das normal wenn man Jung ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?