Angsterkrankung, je länger die stationäre Therapie her ist desto schlimmer wird es wieder, komme schwer bis gar nicht damit zurecht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest dir wieder hilfe suchen, so kann man ja nicht leben :o das ist auch gar nicht schlimm, denke immer daran, dass dir dort geholfen werden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelwithwings
02.02.2017, 15:41

Es war ja so ich war stationär in einer Klinik und das 4 Monate lang...Am Ende war ich wie geheilt da raus gekommen. Die Therapeuten sagten das ich besser nicht lange Zuhause bleibe. Ich will Jetzt keinen Schuldigen suchen den gibts nämlich nicht..Aber meine Eltern wollten es erstmal Zuhause versuchen da sie hofften es würde dann gut klappen.

Doch dann bin ich durch einen Auslöser wieder total zurück gefallen und weiß echt nicht mehr weiter.

Und weißt du ich bin ja 17 einhalb und dann 10. Klasse..

Wenn ich es jetzt wieder nicht schaffe steh ich nach der Therapie mit 18 mit dem Hauptschulabschluss da :/. 

Darum ist es so schwer für mich die richtige Entscheidung zu treffen..

0

Was möchtest Du wissen?