Angst zu verbrennen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß ja nicht so genau, was Dein Problem ist. Trotz Deines Wortschwalls ist das irgendiwe nicht klar.

Es gibt Hundrttausende von Menschen, wenn nicht Millionen, die sich alleine in Deutschland mit der Elektrotechnik befassen, und nicht 'verbrennen'. Mir sind sogar welche bekannt, die das bin in das Rentenalter geschafft haben.

Für den Rest Deiner Frage: werde nüchtern, und lass in Zukunft die Finder von dem Zeug, das Du gerade genommen hast.

Ach diese Wirtschafts-Fuzzys können mich nicht einschüchtern! Ich tue es! Koste es, was es wolle!

"koste es was es wolle" ist sehr leicht gesagt, wird aber später schwer bereut!!!!

Es sind nicht Wissenschaftsfuzzies, die das sagen, sondern Leute mit Lebenserfahrung. Lass die Drogen, bevor es zu spät ist und es keinen Ausweg aus dem Elend mehr gibt.

1
@weckmannu

Es sind sicher keine Drogen, sondern Unwissenheit + Ideologie. Da helfen keine Pillen und kein gutes Zureden.

0

Warst du schon beim Arzt?

0

Es gibt keine "freie Energie". Sich damit zu beschäftigen ist also nur Zeitverschwendung.

Übe Rechtschreibung.

Kann es sein, dass Dein Hirn momentan ein bisschen durcheinader ist? Werd nüchtern und lies Deine Frage nochmal in Ruhe durch.

Merkst Du was?

Was immer du dir einwirfst - hör auf damit.

Was möchtest Du wissen?