Angst zu Schlafen O.o? (Ich werd verrückt)

...komplette Frage anzeigen

29 Antworten

Also ich habe das Bild vom Smiledog minutenlang ohne Vorwarnung gesehen und hatte weder epileptische Anfälle, noch große Angst, noch Alpträume. Das beweist, dass die Story von dem Typen falsch ist. Wenn du von Smiledog noch keinen Auftrag "das Wort zu verbreiten" erhalten hast, beweist das das übrigens auch. Aber vielleicht habe ich ja auch das falsche Bild gesehen. Ich hab das von der Creepypastaseite gesehen, das ganz am Ende kommt.

Außerdem: Smiledog hat kein Opfer umgebracht. du musst nur Kettenbriefe und -E-Mails senden, damit er dich in Ruhe lässt(,was wiederum beweist, dass der Smiledog völlig hobbylos ist :-)). Der einzige, der dir in dieser Geschichte schaden kann bist (egal, ob es ihn gibt, oder nicht )DU SELBST!

asker121 07.09.2013, 01:34

Es hängt aber auch davon ab, wie psychisch labil ein Mensch ist. Die einen Menschen, so wie wir beide, bekommen keine Angst etc. Andere haben da allerdings nicht so starke Nerven.

0
Piggie10000 22.11.2013, 15:06
@asker121

auf google ist es nicht das original bild. Das original löst selbstmord gedanken aus

0

Ich kenne deine Neugier das habe ich auch :)) aber zur Serie X-Factor das Unfassbare ich konnte früher nicht mehr richtig schlafen wegen den gruseligen Geschichten :)). Tipps von mir sind das du deine Creepypasta im hellen guckst oder wenn du immer noch Angst hast dir nh Nachtlicht auf Zeit oder eine kleine Lampe holst die mit einer Zeitschaltuhr läuft :)). Orientier dich vllt mal zu anderen Mythen hin oder anderen Youtubern wie TopZehn ist auch sehr spannend oder Lefloid. Nach ein paar Wochen vergisst du schon deine Creepypastas. Was war auf dem Bild eigentlich drauf? Jeff the Killer?

Hallo, ich antworte jetzt zwar SEHR spät aber ich wollte nur sagen, es gibt 2 weitverbreitete smile dog bilder, beide finde ich eher lustig als erschreckend! man erschreckt sich erst und denkt, man ist für immer gestört, aber alles nur müll. ein bild, (bei creepypasta.de) da sieht man nen ganz normalen sibirischen husky, mit roten augen aber und menschen zähnen. er grinst und das ist eher süß und witzig als gruselig. dann noch eins, sieht eher aus wie ein schwein als ein hund, aber nach der erzählungen dieser frau die deswegen gestorben ist, könnte das das echte sein. ein schwein/husky mix, das bild ist zwar schlimmer als das von creepypasta.de, aber ich hab so ziemlich gar keine angst, und ich habe nachts das selbe wie du, aber nicht wegen diesen bildern ^^ wenn man die geschichte ließt erwartet man schlimmes, aber du wirst enttäuscht. ich weiß jetzt nicht,ob du die bilder schon gesehen hast, wenn nicht, guck sie dir einfach an und du wirst weniger angst haben ^^ der smile dog tut dir außerdem nichts, es ist auch nur ein bearbeiteter hund :)) kein grund angst zu haben, er wird nicht hinter dir stehen. les dir aber nicht jeff the killer und thaddeus selbstmord bei creepy pasta durch. davon bekommt man alpträume!! ich kann dich aber verstehen, nachts hab ich ja auch immer angst, sogar tagsüber manchmal. denk aber dran: ein bild darf dir nicht dein leben zerstören, und schon gar nicht so ein billig gefaketes (ich denke sogar das der erfinder des bildes niemanden verstören wollte, das bild wurde nur gehypt ^^) nach einen jahr ist deine angst jetzt warscheinlich eh vorbei, aber ich wollte dir nur noch mal helfen, weil angst einfach schrecklich ist. LG

dasvatipass 14.08.2013, 17:49

thaddäus selbstmord find ich eher krank als gruselig. jetzt zumindest davor hab och meinen protalben dvd player solange angleassen bis ich eingepennt bin

0
dasvatipass 14.08.2013, 17:49

thaddäus selbstmord find ich eher krank als gruselig. jetzt zumindest davor hab och meinen protalben dvd player solange angleassen bis ich eingepennt bin

0

Das ist nicht schlimm angst zu haben. wenn du wieder so eine Creepypasta anhörst oder liest stell dir einfach vor du spielst mit ihnen etwas .. verstecken oder sowas .. also ich hab mir vorgestellt das Slender bei mir ist und mich beschützt .. oder das jeff und die anderen mit mir verstecken spielen oder Konsole zocken [ natürlich sind die viel besser XD ]. ich hatte mal ne woche angst vor Jeff aber i-wann hab ich mir vorgestellt das er mir hilft meine Feinde zu beseitigen. naja .. bei mir ist die vorstellungskaft stärker weil ich immer noch denke das Eyeless meine Niere haben will und sich unter meinem Bett versteckt . Dieser idiot will meine Niere O.O" . aber jetzt nicht von Tema abschweifen. die Creepy's sind nette Killer. der eine mehr ..der andere weniger. wie gesagt stell dir einfach was witziges vor was du mit denen machen kannst.. JustDance oder Leute mit Gummibärchen bescheißen. an deiner stelle würde ich mir vorstellen mit SmileDog spatzieren zu gehen und ihn so richtig zu kraulen. Alle hunde wollen gekrault und geknuddelt werden.. LOS KRAULE IHN!!!!! <3 -^-^-

Such dir was was dich beruhigt (Musik, Teddy, Lieblingsserie etc.) und versuch dann einzuschlafen.

Aktuell beschäftigt mich dieses Thema weil ein junges Familienmitglied eben solche Beschreibungen macht wie Du. Sie steigert sich sehr rein. Sie erwartet jetzt dass sie verrückt wird weil irgendein Horst mal behauptet hat dass sich eine Frau deswegen umgebracht hat. Vermutlich hat sich diese Frau auch umgebracht. Aber dann nicht weil sie unterschwellig Satan auf diesem Pic erkannt hat sondern weil sie, mit Verlaub, einen gehörigen psychischen Vorschaden hatte. Es gibt Menschen die sind empfänglich dafür sich verschrecken zu lassen und andere nicht. Ich habe es mir angesehen und wenn es mich nicht umbringt dann niemanden^^ Das ist einfach eine Horrogeschichte. Eine Urban Legend. Als ich jung war gab es einen Film der hieß "The Fog" Das war in den 80ern. Ich hab danach ne echte Psychose was Nebel angeht, entwickelt. Man erwartet dass das Bild irgendetwas auslöst. Weil so eine uneriöse Honkvereinigung wie Creepypasta das behauptet. Schnick Schnack. Das was Du grad durchmachst existiert nur in Deinem Kopf. Das ist doch toll, denn es geht wieder weg wenn Du es gehen lässt.
Übrigens bin ich schon lange laaaange "erwachsen" und ich hab immer noch ein Lämpchen Nachts brennen. Wie schon gesagt. Einige sind empfänglicher als andere. Und lass dir eins gesagt sein: Dieses Bild macht Dich nur verrückt wenn Du es willst. Früher haben wir Gläser gerückt und heute sind es bearbeitete Bilder im internet. Das nennt sich Zeitgeist :D Mich würde trotzdem mal interessieren wie Du daruf gekommen bist und was Deine Freunde dazu sagen und/oder ob sie auch so steil darauf gehen. LG

OpticalToxin 17.10.2012, 23:48

Erinnert mich übrigens ein bissl an die "The Ring" Story.

0
Daimbig97 18.10.2012, 13:49
@OpticalToxin

Wie bin ich drauf gekommen ?

Ich bin ein Totaler Horror Liebhaber und habe gute CP´s in Youtube gesucht und habe Smile.dog.jpg gefunden , Jedoch war mir diese Creeypasta echt zuviel und das macht mich echt Verrückt und Nachdenklich

Jede Creepypasta macht mich Nachdenklich weil hinterjeder Lüge steckt doch ein bisschen Wahrheit ...

Meine Freunde kennen die CP nicht weil sie keine Horror fans sind (Alles diese Fußball u.s.w deppen)

:)

0

Hey ^•^ Mir ging es auch ne ganze Weile mal so nur nicht mit Emile dog sondern mit Jeff the Killer und Eyeless Jack aber ich hatte dann halt auch mal witzige Videos mit diesen Personen bzw Creepypasta Mythen gefunden und jetzt gehts mir eigentlich besser und ich würde dir raten Versuch das auch mal sie sind zwar auf englisch aber witzig wenn man sie versteht guck einfach in You Tube unter "Cweepypastas" die sind witzig glaub mir :'D

Ja, das hatte ich auch mal. Ich habe mich dann beruhigt, daran gedacht, dass sowieso niemand hier ist, dass das nur in meiner Fantasie ist. Musik hören oder ein Licht brennen lassen hilft auch. Ich hofe, ich konnte dir helfen.

Liebe Grüsse :)

wenn du sie nicht verträgst, solltest du vielleicht aufhören Creepypastas zu lesen/hören. nachdem ich vor einiger zeit die Pasta "the rake" gehört habe, konnte ich auch lange nicht schlafen. aber ich sag dir eins: mit der Zeit vergeht die Angst. Mit jeder Creepypasta die du hörst, wird deine Angst schwächer werden. und wenn nichts klappt: lies den Creepypasta Survival Guide und hab immer 20 euro bei dir (oder mehr. es nützt um jeff, slendy, jack etc. zu erpressen). und wenn auch das nicht klappt: hey! wofür sollte es sonst Biebeln geben wenn nicht um sie auf mörder/monster zu werfen;-)

Sie könnten therapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen . Um das Schlafen erleichtern zu können , würde ich ihnen empfehlen eine Schlaftablette in Anspruch zu nehmen .

Das war doch bloß mal ein facebook foto. Da ist halt jemand auf die idee gekommen eine gruselige geschichte draus zu machen

Hallo (:

Vielleicht hilft es ja, wenn du Musik hörst beim einschlafen oder Hörspiele. Bei Youtube findet man ja immer irgendwas.

zur Beruhigung kann auch föhngeräusche helfen.

Hoffe irgendetwas hilft :)

  1. schaue keine creepypastas mehr

  2. denk mal daran

ich hatte angst vor chucky und habe wochenlang nicht schlafen können aber mir ist nie irgendwas passiert wieso sollte jetzt was passieren und der einzige der dich beobachtet ist dein schutzengel also du musst keine angst haben . klat kann mal angst haben aber es passiert nichts 3. etwas was mir hilft geh am abend in den keller und singe ein lied egal wie sehr du dich fürchtest . dann geh rauf und du siehst nihts ist passiert. dann mach das nochmal und du bekommst immer weniger angst immer wie weniger bis du keine mehr hast

Huhu, noch etwas das zu deiner Beruhigung beitragen dürfte... Es gibt 2 Versionen vom Smile Dog, davon ist keine das Original das WIRKLICH Angst und krankhafte Zustände auslösen kann. Das was du hast, ist der Nocebo-Effekt - du hast davon gehört, und denkst es jetzt auch (:

Gruß

abgewöhnen? guck dir sowas einfach nicht mehr an und nach ein paar Tagen vergisst dus auch wieder

Daimbig97 15.10.2012, 22:29

Ich bin eigentlich nicht sehr Schreckhaft

Ich sags mal so ^^

Ich lache eigentlich übersowas :DD

Es ist erst seit 1-2 Tagen so :/

0

Weniger auf /x/ lurken...

Hypnosetherapie!Damit schafft man alles! :)

Ich hab mir das Foto einmal angesehen .... danach ist was schlimmes passiert...

Jedes mal, wenn ich mir das Foto ansehe, passiert am nachfolgenden Tag etwas schlimmes o.O ... ohne Witz

AnimeSoul 13.08.2014, 18:41

Das ist autosuggestion, es beeinflusst dein Unterbewusstsein. Also du denkst dadurch passiert was schlimmes, weil es "anscheinend" schon anderen passiert ist und dadurch passiert dir extra etwas schlimmes (also dein Unterbewusstsein versucht es extra passieren zu lassen) oder so ähnlich ;D.

Schlussfolgerung: Dir passiert schlimmes, weil du denkst das dir schlimmes passiert (oder so ähnlich war das...)

LG AnimeSoul ★

0
AnimeSoul 13.08.2014, 18:45
@AnimeSoul

Also versuche nicht mehr daran zu denken oder guck das bild einfach nicht mehr an. Ess Schokolade, die macht glücklich und ist lecker! ;)

0

Was möchtest Du wissen?