Angst wegen schwänzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deshalb zu schwänzen ist keine Lösung. Du willst dir doch nicht durch die Mobber deine Zukunft versauen.

Ich würde deinen Eltern aufrichtig sagen was los ist und dann mal gemeinsam mit dem Klassenlehrer reden. Wenn er die Gründe weiß wirst du wegen dem schwänzen vlt. nicht all zuviel Ärger kriegen. Natürlich wird er dir wohl dennoch klar machen, dass es nicht in Ordnung war. Eher sollten die Mobber sich dann vor Konsequenzen fürchten.

Die Lehrer werden normaöerweise in so einem Fall Manhamen ergreifen dass das Mobbing aufhört und du keine Angst mehr vor denen haben brauchst. Sollten die Mobber nicht aufhören, kann es auch je nach schwere Konsequenzen bis hin zur Entlassung von der Schule geben.

Solltest du dich im allgemeinen durch das Mobbing unwohl an der Schule fühlen und es sich nicht bessern, wäre auch ein Schulwechsel eine Option.

Wichtig ist dass man aufjdenfall was tut, denn wenn man nichts macht wird es meist nur schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunnymaus1211
11.05.2016, 13:04

die Lehrer haben mir versucht zu helfen doch ich habe immer mehr Angst bekommen so das sich meine Angst zur schulphobie wurde und ich möchte gern ein neu Anfang machen auf einer neuen Schule

0

Sprich mit Deinen Eltern, auch wenn es Ärger gibt. Nur so können sie Dir möglicherweise helfen, dass Mobbing an der Schule abzustellen.

Oder sprich mit dem Lehrer bzw. Vertrauenslehrer und bitte dort um Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zu deinen Konsequenzen stehen! Erzähl es deiner Lehrerin (zu der du ein gutes Verhältnis hast) sprech mit ihr darüber das du Angst hast.... Sie wird dir sicher helfen. Viel Glück & ganz viel Mut❤💓💕

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede offen mit deiner Mutter drüber. Du kannst ihr ja schon mal schreiben, dass wenn sie Nachhause kommt, du etwas ernstes mit ihr besprechen möchtest und  nicht mehr weiter weißt.

Sage ihr das du dich sehr unwohl fühlst und dich im Unterricht nicht konzentrieren kannst wegen deinen Mitschülern. Sag, du lernst gerne aber dir fällt es total schwer in der Schule einen normalen Schultag zu hinterlegen.

Sprich offen über deine Gefühle, auch kannst du deinen Lerher informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sunnymaus1211
11.05.2016, 12:56

meine Lehrer wissen bescheid doch helfen tuen sie nicht gerade meine Eltern wissen das ich Probleme in der Schule habe sind es aber satt das ich nicht hingehe

0

Sag es. Selbst wenn du Ärger bekommen solltest, ist es das Wert. Das kann eine Spirale nach unten werden. Sag es lieber jetzt, bevor es noch schlimmer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?