Angst wegen Horror Film

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

willkommen in meiner Welt! :D Lieber LegendzZy ich kenne das Problem.. meinen ersten Horroriflm habe ich mit 6 Jahren geschaut, es war i-ein teil von Poltergeist aber hatte mir auch schon gereicht :D jedoch habe ich mit dem alter einen Fetisch für Horrorfilme entwickelt.. Ich kriege einfach nie genug davon, ich habe schon mit 11 Texas Chainsaw Massacre geschaut und Jeepers Creepers auch schon in dem alter :) .. Ich weiß welche Angst du meinst und ich kenne auch den Schock. Du hast jetzt die Wahl. Entweder, du versuchst das einfach selbst zu verarbeiten, indem du real bleibst und dir einredest sowas kann es nicht geben, es gibt ihn nicht, es gibt ihn nicht usw. Du kannst während des schlafen gehens auch in die Dunkelheit starren und versuchen deine Angst zu überwinden oder in die Dunkelheit starren und dir Vorstellen, dass sie dein Verbündeter wäre und Dich beschützt , dabei musst du an schöne Dinge denken, an freidliche Dinge bei denen du dich wohl fühlst :).. das sage ich weil es bei mir geholfen hat :). Oder es ist so ernst das du es deinen Eltern sagst.. vielleicht wirst du zum Psychotherapeuten geschickt, sowas kommt vor wenn Kinder ein trauma oder Schock erlitten haben.. Ich habs jedoch so gemacht, dass mich das einfach nicht abgeschreckt hat, ich habe angefangen es von Film und Realität zu trennen, ich meine ganz ehrlich, unter uns.. es gibt doch keinen Typen der alle 23 jahre,Tage usw.. aufsteht um Menschen zu fressen -.-.. das ist Mißt und im Endeffekt nur Unterhaltung! PS: Da du einen Hund hast, stell dir einfach vor er würde dich vor allem beschützen, würde auch helfen :).

Ansonsten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, also ich hatte auch mal so eine angst, aber ich weiß nicht ob du sowas auch so schnell loswirst wie ich xD Also wegen dem Hund kannst du einfach ohrstöpsel nehmen und sonst denke einfach an etwas tollen, wie bei mir z.b. Blümchenwiede und dergleichen xD

ich hoffe das war wenigestens ein kleines bisschen hilfreich ^-^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegendzZy
22.08.2012, 21:34

das einzigste problem ist eig. ja wenn ich was höre denke ich an das schlimmste ^^

0

Schau die Filme mit freunden am hellen Tag, ich musste mich bei Jeeper Creepers 1+2 so kaputt lachen, weil der Film so dumm ist :D:D

Ich schaue immer mit mindestens einer Person und es muss hell sein, sonst habe ich auch angst, eher vor den Schockmomenten. Ich bin 14. :)

Viel Glück dabei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LegendzZy
22.08.2012, 21:32

die witzigste stelle fand ich da wo die Typen da im Bus hintereinander sind und der jeepers da mit den daumen zeigt wen er will

0

schlaf bei Mami und Papi und schau in Zukunft halt keine Horrorfilme mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LoL mit 12 kannte ich schon Martyrs usw :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeuseTheKid
22.08.2012, 21:45

ok das ist krank xD

0

Was möchtest Du wissen?