Angst wegen Hörschäden durch Kopfhörer?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist in der Tat möglich. Wer oft laut Musik hört (oder sein Gehör mit sonstigen lauten Geräuschen traktiert) verliert zunehmend die Fähigkeit v. a. hohe Frequenzen zu hören.

Was man dagegen machen kann? Ist das nicht offensichtlich? Nicht zu laut Musik hören, natürlich.

Naja ich höre jeden Tag sogar beim schlafen sehr laut Musik mit Kopfhörer und das seit kein plan 3 Jahre ?

bis jetzt nichts schädliches passiert auch wenn das natürlich nicht gut ist aber wenn du Angst davor hast dann würd ich leiser Musik hören :)

Das passiert sogar recht häufig. vermeiden kann man das nur, indem man eben die Musik nicht so laut hört. was bis jetzt schon geschädigt ist bleibt auch geschädigt.

Definitiv werden durch das laute Hören von Tönen, das Gehör langfristig geschädigt.

Günter

Du könntest die Kopfhörer einfach leise stellen. Das hilft schon mal.

Was möchtest Du wissen?