Angst vorm umkippen....

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, SoniArmstrong. Mir scheint, dass du eine Angst vor der Angst entwickelt hast, denn du fürchtest jetzt schon das Gefühl, dass du hattest, bevor du umklapptest ehe dir überhaupt was wird: was wäre, wenn... Du darfst dich davon nicht unterbekommen lassen sondern mußt dein Leben mit all den Ereignissen weiter tun. Ganz bewußt gehst du dahin und du wirst sehen, es geschieht nicht wieder. War ja bislang auch so. MIR WIRD NIX PASSIEREN! SONDERN, ES WIRD EINFACH SCHÖN SEIN! Das ist nun dein Spruch, den du immer zu dir sagst. Es wird zwar etwas dauern, funktioniert aber bestens, - eigene Erfahrung, GlG, ilknau.

Ich bin im Dungeon umgekippt und das mit nicht viel trinken und essen ist auch schon ein Grund , abr z.b. die vielen Farben und was so alles sich bewegt , dass war mein Problem , ich kann sehr schlecht auf Partys gehen mit bunten Farben , die hin und her rumschwirbeln und da ich auch noch Platzangst habe und die wärme auch kommt passiert es auch , dass mir schwindelig wird . Versuch mehr zu trinken und musst genau wissen was du nicht abkannst .
Liebe Grüße ,Anna :)

Was möchtest Du wissen?