Angst vorm Frauenarzt/was macht er da?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey das ist gar nix schlimmes

Du hast ein Gespräch wo fragen Verhütung erstes Mal Periode regelmäßig usw wann letzte usw

Dann wird dir die Brust abgetastet gewogen dann darfst du dich oben wieder anziehen dann legst du dich auf eine liege da wird dir dann dein Bauch abgetastet und dann per Ultraschall angeschaut dann wieder abwischen wieder Ober ganz anziehen

Dann Hose und Höschen runter dann auf den gyn Stuhl da wird dann ein Spektrum eingeführt da wird dann geschaut ob alles ok ist dann mit einem stäbchen von deiner Scheideflüssigkeit  etwas abgestrichen dann wird das Spektrum wieder entnommen dann wirst du abgetastet und dann noch uus vaginal Ultraschall  das wars dann kommst du noch gesagt ob alles ok ist und evt ein Rezept für Pille das ganze Bracht Max gesamt 10 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spacecake1
07.12.2015, 19:48

Dankesehr <3

0
Kommentar von Kathy1601
07.12.2015, 19:57

Bitte sehr für fragen steh ich gerne zur Verfügung

0
Kommentar von Spacecake1
07.12.2015, 20:37

:) <3

0
Kommentar von Kathy1601
07.12.2015, 20:41

👍😜👍🏻

0

Abtasten von brüsten und einen Abstrich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ärztin schaut nur kurz rein und macht einen Abstrich. Dauert max. 2 Minuten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spacecake1
07.12.2015, 19:21

Was ist so ein Abstich ?

0
Kommentar von Spacecake1
07.12.2015, 19:21

Abstrich*

0
Kommentar von alicar
07.12.2015, 19:22

Wie im Mund auch: Wattestäbchen rein, etwas reiben und wieder raus

0
Kommentar von Spacecake1
07.12.2015, 19:46

Okay danke (:

0

Also mir hat mal meine Freundin erzählt wie es war als sie dort war. Die Ärztin hatte gesagt dass sie die Hose und Unterhose ausziehen soll und die Beine öffnen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?