Angst vorm Fliegen. Kennt ihr das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diese Reaktion ist ganz natürlich, da solche Angstbilder gerne verbreitet werden. Jedoch kann ich dir mit Gewissheit sagen, dass fliegen die sicherste Reisemethode ist, sicherer als Auto fahren! Diese Angst ist beim ersten Flug oft vorhanden, welche aber unmittelbar nach dem Abheben genommen werden, da die Aussicht oftmals so schön ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke zwar auch bei jedem Flug an den Germanwings-Flug, aber Angst macht mir das nicht. Es macht mich nur nachdenklich. Irgendwann ist das Leben eben zu Ende. 

Beim Autofahren habe ich Angst, aber auf meinen nächsten Flug Anfang Oktober freue ich mich schon :-) 

Und wenn es irgendwie geht, versuche ich, zu fliegen. Denn es ist wesentlich komfortabler als eine endlose Zugfahrt, vor der ich AUCH Angst habe, weil man da so lange eingesperrt ist und nicht weg kann, wenn man ankommen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kenne ich nicht - ist aber auch besser so. :-)

Was Du machen solltest: Ablenkung! Nimm Dir ein gutes Buch oder Musik mit, die Du während des Fluges lesen/hören kannst. Unterhaltungen mit den Sitznachbarn sind auch immer etwas Feines. :-)

Mach´ Dir einfach keinen Kopf, es wird schon nichts passieren. Auto- oder Zugfahrten sind viel gefährlicher als fliegen.

Noch ein beruhigender Gedanke: Auch Deine Kutscher wollen wieder nach Hause. ;-)

Guten Flug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! (:
Ich kann dich total verstehen, ich habe selbst tierische Angst vor'm fliegen, aber ich glaube, ich kann dich beruhigen. :D Bist du schon mal Auto gefahren? (Blöde Frage, wahrscheinlich fährst du jeden Tag kürzer oder länger mal mit der Karre). Wenn du dir jetzt alle Autounfälle vom Jahre 2000-2015 und alle Flugzeugabstürze in diesem Zeitraum nimmst, siehst du, dass die Wahrscheinlichkeit, dass etwas mit dem Flugzeug passiert, zu..was weiß ich, 90& geringer ist, als mit dem Auto...so beruhige ich mich zumindest immer :D
Ansonsten musst du immer vor Augen haben, dass alle Airlines die in Deutschland landen und starten dürfen, die sichersten der ganzen Welt sind und du dir in so fern gar keine Gedanken machen brauchst.
Mit welcher Airline fliegst du denn?(:

Viel Spaß beim Flug und in London und LG!!(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoneseyBJ
19.09.2016, 18:42

Ich fliege mit Ryanair :)

0
Kommentar von juilly
19.09.2016, 18:45

Hunderttausend läute fliegen zehntausend mal am Tag mit fünftausend Fliegern von Ryanair in Europa umher und bisher ist noch keine einzige abgestürzt - jetzt ist es sogar noch wahrscheinlicher, dass du von einer tollwütigen Erdnuss gebissen wirst!!!:0
Mach dir keine Sorgen um den Flug und pass auf die Erdnüsse auf!!
LG :D

1

Ich bin mache gerade eine Ausbildung als Pilot und kenne das nicht :D
Eine Freundin von mir, die einmal mit mir geflogen ist, hatte auch grose Angst davor weil sie noch nie geflogen ist. Ich hab ihr wahrend allen Phasen erklart, was ich gerade mache, welche Geräusche was sind, welche Manöver, welche Bewegungen das Flugzeug macht und nach 5 Minuten in der Luft fand sie es wunderschön und hatte keine Angst weil die Aussicht so schön war.

Du brauchst echt keine Angst zu haben, wie andere schon geschrieben haben, fliegen ist statistisch gesehen die sicherste Reisemethode, auf Grund von enrom hohen Sicherheitsbestimmungen. Das Flugzeug wird besser gewartet als jedes Auto, und auch wir, die Piloten, müssen regelmäßig zu Untersuchungen und Schulungen.

Wie mir mein Ausbilder einmal gesagt: Das gefährlichste am Fliegen, ist die Fahrt zum Flugplatz ;-)

Also entspann dich, mach dir kein Kopf, und genieß die Aussicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe es früher gehabt. Habe mich mit Bücher oder Musik abgelenkt. Es hat mir geholfen. Mitlerweile liebe ich fliegen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, ich bin auch so... ich hasse es... am besten tief durchatmen und etwas lesen, was auch immer hilft ist drüber nach zu denken was man so macht zb. in london... also so an die zukunft denken... das hilft nicht über einen absturz nach zu denken....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?