Angst vorm ersten Date vertreiben?

5 Antworten

Normalerweise muss bei sowas gegenseitiges Verständnis vorhanden sein, das es kein Problem wäre wenn man sich an schweigt und sich gegeben falls nochmal am zweiten oder dritten Tag trifft, denn da ist dann die Aufregung deutlich weniger und man wird offener.

Aber wenn das so jemand ist dem die Stille sooo peinlich ist, wird der dich wohl sitzen lassen und irgendeine blöde Ausrede erfinden warum er weg muss.

Hatte die Erfahrung früher auch gemacht, also am besten mit ihm über deine Angst schreiben.

Dem Gegenüber geht es genau so! Jeder hat Angst beim ersten Treffen. Klappt alles? Kommt er überhaupt? Was wenn wir uns nicht verstehen? Alles Fragen die du einfach aus deinem Kopf entfernen solltest.

Ich habe bei meinen Dates sehr positive Erfahrungen machen können. Besonders bei dem einen hat die Chemie einfach nur...gigantisch gut gepasst! Ich hatte mir das Hauptziel gesetzt kein peinliches Schweigen bei dem Date zu erlangen. Das hat auch geklappt. Sei du selbst! Stelle all die Fragen die du noch nicht gestellt hast. Habe immer den Drang fragen zu stellen. Egal was.

Ich wünsche dir viel Glück! ;)

Dein Chatpartner wird es wahrscheinlich im Moment nicht anders ergehen und zerbricht sich bestimmt auch den Kopf über solche Dinge^^ Sei locker/offen und unterhalte dich so wie du es im Chat tust.

Angst vor peinlicher stille!

Hey, also ich habe heute ein date, den jungen kenne ich aber eig. nur aus der schule und wir schreiben oft und sehr viel auf facebook. allerdings habe ich mir gedacht, beim schreiben hat man mehr zeit zum nachdenken, und da habe ich aber angst, dass mir irgendwann die gesprächsthemen ausgehen und ich keine andere wahl hab als zu fragen: und? sonst so?'' Ich möchte möglichst viel mit ihm reden, zum einen weil ich mich auch sehr für ihn interessiere.. wie stell ich das am besten an, so das kein peinliches schweigen zwischen uns aufkommt..und so gut kenne ich ihn noch nicht, zudem macht er mir den eindruck das er doch ein wenig schüchtern ist. es wäre heute das erste mal das wir überhaupt miteinander kommunizieren, also wie vermeide ich sowas am besten??

...zur Frage

Wie läuft das 3. Date ab, was geht, was nicht?

Hallo meine Lieben ! (: Am Samstag ist es es endlich soweit, ich habe mit einem Mann mein drittes Date (: Unsere ersten 2 Dates waren sehr schön für mich, aber das Problem ist, wir haben uns über so viele Dinge unterhalten das ich keine Ahnung habe über was wir so quatschen sollen, ohne das es langweilig wird oder peinliches schweigen herrscht ): Ich habe mich sehr in ihn verliebt und möchte daher alles "perfekt" machen. habt ihr Ideen ? und noch eine frage .. wie weit geht bzw würdest ihr beim 3. Date gehen ?

ganz Liebe Grüße, Anna

...zur Frage

Ist das schon ein Date und sollte ich es doch lassen?

Hallo Leute :)

auf einer Party habe ich einen Jungen angesprochen, der auch mit einer meiner Freundinnen befreundet ist, weil er das so allein rumstand. Wir haben dann ein bisschen geredet und auch getanzt. Also so gegenüber, nicht eng getanzt oder so. Aber haben uns dann zwischendrin immer stark in die Augen geschaut und ich hab ihn glaube ich auch voll oft angelacht bzw. ich musste lachen, weil er so lustig war und das Tanzen einfach Spaß gemacht hat :) Naja, das ging relativ lange, aber es war auch schon sehr spät und meine Freundinnen waren auch fast alle schon weg. Als ich dann abgehauen bin, hat er mich kurz darauf angeschrieben, sich für den Abend bedankt (mit einem roten Herzen!) Ich finde ihn ja auch nett, aber ich glaube nicht, dass ich mehr empfinden würde :/ Wir haben uns in ein paar Tagen verabredet, aber irgendwie hab ich kein gutes Gefühl dabei, weil ich weiß, dass es nicht im freundschaftlichen Sinne gemeint ist, oder? Und kann man das dann schon als Date bezeichnen? Ich meine eigentlich kennen wir uns ja gar nicht richtig und was spricht dagegen, einfach mal einen neuen Menschen kennenzulernen? Nur mache ich ihm damit falsche Hoffnungen? Und was können wir unternehmen bzw. wo treffen? Und bitte sagt jetzt nicht Kino oder so etwas... Es soll ja nichts Date-mäßiges sein.

Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Wie kann man Nervosität kontrollieren?

Wenn man Angst hat zu reden. Wenn man bisher alles mögliche dazu gelesen hat, die Angst aber dennoch aufkommt, sich aber dennoch wagt zu reden, dabei aber das Herz rast, man anfängt zu zittern und zu zucken, und nachdem man geredet hat sich gar nicht mehr konzentrieren kann was als Reaktion kommt. Da überleg ich mir oft wieso lass es doch einfach sein, also Vermeidung. Doch dann kann man aktiv nicht Teilnehmen, wo man eigentlich was zu sagen hätte sich aber nicht traut. Wie verinnerlicht man das. Ich beneide die Leute die locker flocker Reden könne, oder die trotz ihrer Nervosität reden können. Bei mir ist das extrem. Habe ich Angst negativ bewertet zu werden, oder kritisiert zu werden. Ich weiß es nicht. Was könnte denn effektiv helfen??

...zur Frage

Erstes Treffen, junge, allein, nervös :o

Hallo ich habe heute mein erstes Date. Es ist nicht nur das erste Datemit dem Jungen sondern auch mein erstes Date überhaupt. Er hat mich vor ein paar Tagen angeschrieben und er geht auch auf meine Schule. Nun wollen wir uns heute treffen. Er wollte sich zuerst bei mir treffen aber das fand ich für ein erstes Treffen nicht so toll. Also habe ich vorgeschlagen das wir uns in der Stadt treffen. Nur leider ist ja das Wetter nicht gerade so toll !! Wie auch immer jetzt zu meiner Frage. Ich bin total nervös. Ich konnte in der Nacht nicht richtig schlafen, habe Bauchschmerzen und wenn ich nur daran denke wird mir ganz flau im Magen. Ich habe auch angst, dass ich einfach nicht weiß worüber ich reden könnte. Ich bin von Natur aus ziemlich Schüchtern und eher ruhig. Nun habe ich angst dass eine peinliche stille aufkommt und wir nichts mehr zu erzählen wissen. Bei Leuten die ich noch nicht so gut kenne bin ich immer sehr still. Erst wenn ich die Leute besser kenne werde ich lockerer und rede mehr. Also wisst ihr was ich gegen dieses flaue Gefühl machen kann und wie man ein peinliches Schweigen verhindern kann? :)

...zur Frage

Junge meldet sich nach längerer Zeit?

Hallo. Ich bib 19 Jahre und vor ungefähr einem halben Jahr habe ich einen Jungen über eine App kennengelernt. Wir haben uns dann sehr oft getroffen und waren uns eigentlich auch echt sympathisch. Irgendwann habe ich dann gemerkt, dass er immer weniger schreibt und auch immer kürzere Antworten gibt. Dann war der Kontakt zu ende aus dem Grund weil er sich im Moment auf keine Beziehung einlassen kann. Vor paar Tagen hat er sich plötzlich wieder gemeldet und hat per whats app ein Gespräch angefangen. Irgendwann am Ende hat er mich dann gefragt ob ich mal lust hätte mich malwieder zu treffen. Irgendwie bin ich 1. Verwirrt und 2. Weiß ich jetzt nicht was ich machen soll. Ich habe ihm schonmal vertraut und er hat es missbraucht, falls ihr versteht was ich meine. Vielleicht hättet ihr ja einen Ratschlag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?