Angst vorm Abitur - wie vermeiden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für Mathe kannst Du über oberprima.com und abfrager.de fast alles elegant und bequem lernen, bzw. nachholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lernen... du musst es so sehen - du kannst nicht durch fallen, wenn du einigermaßen vorbereitet bist. Egal wie behindert die Fragen sind, du packst das.. ich meine musst ja nur 5 Punkte schreiben, dann bist raus aus dem Schneider. Um das nicht zu schaffen muss man schon doof sein. 

Je nach dem reicht es ja sogar wenn du in Mathe einen hast. Und in den anderen beiden so um die 6/7/8 Punkte. Ist jetzt nicht gerade optimistisch, aber die paar Pünktchen bekommst du. Halte dir mal vor Augen was für Blindgänger ihr Abi bzw. Fachabi schon bekommen habe, ausgerechnet du sollst deins nicht bekommen ? pah! Dann musst du echt doof und unvorbereitet sein oder zumindest eins davon :D Das hat mir geholfen. Bis ich festgestellt habe, dass es eine Woche vorm Abi ist und ich noch nichts gelernt habe :D 

Mathe: 7
Englisch:5
Chemie: 11
Deutsch: 9 

Für Chemie einen Tag gelernt, für Mathe eine Woche. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Das lässt sich nicht vermeiden. Selbst Rockstars haben Lampenfieber vor einem Auftritt. Auch wen diese schon 50 Jahre Bühnenerfahrung haben. Du kannst dich nur so gut wie möglich darauf vorbereiten.

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weist du was ich dir sagen kann, du brauchst keine Angst haben solange du auf einer guten Schule bist ich mache das grade auch war auf einer anderen Schule davor und Mathe war richtig schwer wir haben das mit dem f(x)=a3+b2+c+d jetzt auf meiner Schule machen wir baumdiagramm :)) also was in der 9 dran Kamm :))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen? Am Ball bleiben? Nichts schleifen lassen. Packst du schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?