angst vor Zungenkuss?

6 Antworten

das zeigtg einem der Instinkt. Kann man eigentlich nicht vergeigen, es sei denn, man nimmt sich etwas vor.

Übung macht die Meisterin.Mund auf und mal warten was passiert ,Zunge bitte im eigenen Mund lassen.

und darauf achten das man nicht zu sehr sabbert!!!

0
@wildflower

haha ja das stimmt... wäre nicht sehr schön... :D und atmen zwischendurch bevor einer erstickt !!!

0

kann ich gut verstehen, ich habe vor lauter Aufregung beim ersten Zungekuss auch so ein seltsames Teil im Mund gehabt, seitdem lispelt mein/e Partner/in

hmm ok.. aber war es denn so schlimm ich meine man leckt ja nicht die zähne ab ... haaaaaahaa

0

Ist vllt. jetzt ein bescheuerter Tipp von mir, aber es gibt in manchen Süßwarenläden (Kiosk o.ä. tuts auch) so Mini-Lutscher in Nuckelform, echte Nuckel können auch ganz witzig sein =D Jedenfalls kann man damit in etwa sowas üben; klappt leider nicht bei Jedem. Ansonsten gibts auch so Süßwarentüten, wo solche Schnuller drin sind - schwer zu beschreiben. Besteht komplett aus Weingummi, hat ne art Ring am Ende, wo man den Finger durchstecken kann und nach vorne hin sone zungenähnliche Verlängerung... :D

http://www.edelweissimports.com/images/P/Haribo%20Schnuller.jpg

Ansonsten ist eigentlich nur wichtig, dass man nicht sabbert und die Zunge nicht zu weit dem Gegenüber in den Mund schiebt; evtl. mit der Zungenspitze antesten und dann vom Gegenüber leiten lassen

wenn deine freundin soweit ist passiert es ganz von allein,sie wird dann auch alles richtig machen.

Was möchtest Du wissen?