Angst vor Zeugnisausgabe , Physik?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten


Jedoch sagte meine Lehrerin letztes Jahr , das wenn ich mich anstrenge , ich die neue Note noch erreichen kann.
Ich hab mich seit dem immer oft gemeldet und immer gut mitgemacht , und sie hat zu mir nichts gesagt.

Wenn du dich in der Folge gebessert hast, wird die Lehrerin dass sicherlich positiv berücksichtigen.

Dass sie dass mit der 5 zu dir nicht gesagt hat, ist ebenfalls ein gutes Zeichen.

Ein Lehrer muss die Note nicht rein rechnerisch bilden, sondern hat einen pädagogischen Ermeßensspielraum. Sie kann z.B. deine Leistungsentwicklung über das Halbjahr hinweg berücksichtigen. Es ist also durchaus realistisch, dass du noch eine 4 bekommst. Garantieren kann dir dies aber hier niemand. Evtl. hättest du auch noch ein Referat o.ä. anbieten können.


Lehrer sind auch nur Menschen. In solchen Fällen ist es das Beste von Anfang an einen offenen Dialog mit dem Lehrer zu suchen und am Leben zu halten, um herauszufinden, was der Lehrer erwartet, damit er eine gewisse Note geben kann. Der Lehrer muss die Note ja letztendlich auch rechtfertigen können. Ich empfehle auch während der Lehrphase ab und zu ein persönliches Feedback abzufragen, damit man weiß wo man steht und vor allem aber auch, damit der Lehrer merkt, dass man sich engagiert.

Hierbei ist es auch hilfreich selbst konkrete Lernerfolge anzusprechen. Bsp: "Mit der 'gleichmäßig beschleunigten Bewegung' hatte ich ja zuletzt Probleme. Aber ich habe es mir nach der letzten Klausur (oder Unterricht) nochmal angeguckt und verstehe es jetzt." - "Mein Ziel ist es den Kurs mit einer 4 zu bestehen. Denken Sie das kann ich erreichen?" Allein mit so einem Gespräch hast du schon ein Stein im Brett und bist nicht mehr nur einer von vielen "gelangweilten" Schülern. Der Lehrer würde dir im Zweifelsfall die bessere Note geben. 

Ist die Zeugniskonferenz denn schon gelaufen? Vielleicht ist es noch nicht zu spät nochmal den Dialog zu suchen. 

Woher sollen wir jetzt wissen, wie Du mündlich stehst?

Was ist das denn für eine Schule? Ich kenne nur Schulen, wo vor der Ausgabe der Zwischenzeugnisse und der Zeugnisse eine Notenbesprechung stattfindet.

Wir haben schon seit Jahren keine Überraschungen mehr, das wird doch vorher bekannt gegeben.

lg Lilo

Was möchtest Du wissen?