Angst vor Übelkeit/Erbrechen in der Schule

3 Antworten

Anscheinend ist das bei Dir psychosomatisch, vielleicht mal zum Arzt gehen und Entspannungsübungen machen. Vielleicht isst und trinkst Du morgens nicht das  richtige zum Frühstück. Vielleicht auch in der Schule essen und trinken. Aber in erster Linie solltest Du einen Arzt aufsuchen.

Das muss nicht unbedingt mit dem Körper zu tun haben... Es kann auch psychosomatisch sein, also dass du deinen Körper z.B. durch Angst krank machst.

Mein 11 Jähriger Sohn hatte das auch,und kam raus, dass er in der Schule gemobbt wurde und geärgert. Er hatte auch keine richtigen Freunde, weshalb sogar manchmal der Gedanke an Schule, ihm Bauchschmerzen bereitet hat.

Volt ist es ja bei dir genauso:

- Mobbing in der Schule

- Schlechte Noten

- Probleme mit einem Lehrer

Mein Sohn hat deswegen auch viele male im Bett gelegen und ist nicht in die Schule gegangen, aber irgendwann wurde es besser. Jetzt wird er bald 13 und geht wieder gerne in die Schule. Ich habe mich mit seinen Lehrern in Verbindung gesetzt und die haben ihm anscheinend helfen können.

Viel Glück und lass idcc nicht unterkriegen!

Isst du morgens was in/vor der schule bzw unterricht ?

kann auch sein, dass es deswegen kommt wenn man morgens nicht isst

3

Ja ich esse mehrere brot mit ganz dünn marmelade hab aber auch probiert nichts zu essen es hilft nichts

0
20
@meanpotato

Vlt verträgst du auch das brot nicht, dass du isst oder die Marmelade


0

Überkeit in der Schule?

Hallo, ich leide seit einigen Tagen (7 Schultage insgesamt) an extremer Übelkeit, die aber fast nur in der Schule auftritt. Ich habe mich vorab schon etwas informiert, was denn der Auslöser für so etwas sein könnte. Also z.B. Leistungsdruck, Angst vor der Schule oder auch Angst vor dem Erbrechen (emetophobie). Davon trifft nichts wirklich zu... Ich gehe relativ gerne in die Schule, habe dort auch gute Leistungen und komme mit allen Lehrern und Mitschülern klar. Aber seit einigen Tagen habe ich diese Übelkeit sobald ich in der Schule bin. Ich habe Bauchschmerzen und dieses dauerhafte Gefühl kurz vor dem Erbrechen zu sein. Anfangs dachte ich, es könnte einfach eine Art Magen-Darm-Krippe, Lebensmittelvergiftung oder ähnliches sein, was ich mir aber kaum vorstellen kann, da die Beschwerden (fast) nur in der Schule auftreten. Ich sitze im Klassenzimmer und kann mich null konzentrieren, kann kaum Schlucken, mir ist Übel, ich habe Bauchschmerzen und jeden Moment das Gefühl losrennen zu müssen um mich zu übergeben. Übergeben musste ich mich eigentlich dann aber nie richtig, was ich mir auch nicht erklären kann. Falls das etwas hilft ich bin 17 Jahre alt, männlich, dünn (aber nicht untergewichtig), und ernähre mich ziemlich normal. Ich bitte um Hilfe, ich hab echt keine Lust mehr auf diesen S und möchte auch nicht so viele Fehltage im Unterricht haben... Danke schon mahl im Vorraus.

...zur Frage

Übelkeit? Trotzdem zur Schule?

Hey Leute! Seit Donnerstag bis gestern morgen hab ich mich übergeben. Jetzt wollte ich fragen ob ihr morgen zur Schule gehen würdet? Mirs nämlich immer noch schlecht. Und vorallem was soll ich zu meiner Mutter sagen, die glaubt mir nämlich nicht, dass mir immer noch schlecht ist. Und schickt mich morgen zur schule.

Was soll ich tun?

...zur Frage

Was soll ich gegen Übelkeit machen?

Hallo ich hatte heute in der Schule backen und wir haben Muffins gebacken. Bei manchen Muffins was sehr viel Zucker drine und mir ist seid Stunden Schlecht. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

was kann ich gegen eingebildete übelkeit machen?

hallo community ich gaube ich bin nicht die einzige die das Problem von eingebildeter Übelkeit hat. Seit ich bei meiner Tante Nachts aufgewacht bin und mich übergeben musste, im Alter von etwa 7, ist mir zwischendurch sehr übel und ich habe panische angst mich zu übergeben. Ein paar Jahre war das Gefühl weg aber es kam wieder mit dem Alter von 16. Nun bin ich 17 und total überfordert mit der Situation. Ich habe Angst mich zu übergeben, weil es immer und überall passieren kann. Auch wenn ich weiß das es nur eingebildet ist, kontrolliert das Gefühl mein Leben. Ich bin dankbar für jede ernstgemeinte Antwort.

...zur Frage

Angst vor Schule wegen Übelkeit?

Hallo also ich habe ein Problem, denn mir Wird in letzter Zeit immer richtig übel aber ich muss mich nicht übergeben. Nur in der Schule ist das echt nervig weil sich das dann so anfühlt also müsste ich brechen. Ich gehe dann meistens raus oder lass mich abholen aber das kann ich ja nicht immer machen. Heute musste meine Mutter mich auch abholen. Ich hab so Angst morgen in die Schule zugehen weil ich da Religion habe und ich den Lehrer hasse . Mich regt das so auf und ich kann nicht mehr. Habt ihr Tipps wie ich zuhause bleiben kann?

...zur Frage

Übelkeit durch Prellung am Knie?

Hab mich gestern am Knie verletzt war im Krankenhaus dort stellte sich heraus das ich eine Prellung habe jetzt am Morgen habe ich sehr starke Schmerzen und mir ist sehr übel müsste mich Fast übergeben sind das die Symptome davon? Sollte ich nochmal zum Arzt gehen und auf die Schule heute verzichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?