Angst vor Tabletten schlucken, Angst vor Nebenwirkungen, Angst vor Komlikationen..

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn der Arzt dir dieses Antibiotikum verschrieben hat, wird es schon nicht so schlimm sein. Warum hast du denn dich nicht dem Arzt anvertraut und von deiner Angst erzählt? Vielleicht hätte er dir ja andere, kleinere Tabletten verschreiben können bzw. dich nochmal genau aufklären und dir damit die Angst nehmen können...evtl. kannst du ja nochmal heute zum Arzt gehen und ihm um Rat fragen?

Ich würde mir an deiner Stelle eher Sorgen um die Konsequenzen machen, solltest du das Medikament nicht nehmen.

Hast du denn in deiner Vergangenheit so oft Nebenwirkungen von Tabletten bekommen, oder woher rührt deine Angst davor?

Schonmal viel Kraft, Mut und gute Besserung von meiner Seite;)

Boah ich habe das selbe Problem gehabt, wie ich meine Blasenentzündung gehabt habe( zum Glück muss man keine nehmen sondern einfach viel trinken) jeder Arzt wollte mir Tabletten andrehen .. ich kann sowas selbst nicht schlucken, aber bei dir ist es besser sie einfach zu nehmen.. Nimm Apfelmus und schluck es einfach ,..dann ist es vorbei

Was möchtest Du wissen?