Angst vor Spinnen , ein paar Fragen , BRAUCHE RAT!

9 Antworten

Ach Ich fühl mit dir.! Ich hab eine extreme Spinnen Phobie und fange immer direkt an zu heulen. Wohne zum Glück noch bei den Eltern die die dann immer direkt töten. Hab auch schon an eine Therapie gedacht, aber die amtiert einfach mal eine anzufassen. Ich fühle mit dir, das geht nicht. Lieber sterben als sowas anfassen. Ich denke aber doch dass ne Therapie ganz hilfreich wäre (:

Hallo! Zunächst : Bitte keine wehrlosen Tiere töten - auch Spinnen nicht.

Spinnen sind fast alle giftig aber die in Deutschland heimischen sind für den Menschen ausgesprochen nützlich und ungefährlich. So kann die im Herbst fast überall sichtbare Kreuzspinne nicht einmal die menschliche Haut durchdringen. Eigentlich gibt es in Deutschland nur 2 Arten die schmerzhaft ähnlich Wespen sein können. Beide sind aber sicher nicht im Haus anzutreffen, sie meiden den Menschen und ihr Biss wäre auch schmerzhaft aber ungefährlich.

Der Dornfinger ( Cheiracanthium ) ist 1 - 2 Zentimeter groß und hält sich in Sträuchern, hohem Gras und Büschen auf. Vor Menschen flieht er panikartig.

Die Wasserspinne ( Argyroneta aquatica ) lebt nur in ruhigem bis stehendem Wasser und ergreift die Flucht sobald sich ein Mensch nähert.

Die klassische Hauswinkelspinne ist völlig harmlos und nützlich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ich hatte als Kind/Teenager auch eine Spinnenphobie. Ich bin sie losgeworden, indem ich mich über diese Tiere informiert und einen Kosmos-Tierführer über Spinnen angeschafft habe, wo die meisten heimischen Spinnen abgebildet sind, mit einem Steckbrief über ihre spezielle Art.

Über die Information habe ich dann die Angst verloren, wahrscheinlich auch über das ständige Angucken der Bilder. Ich zucke nun nicht mehr zusammen, wenn ich das Licht anmache und eine ganz dicke sitzt da. Ich denke mir gleich "aha, du bist also eine Tegenaria" und lasse sie im Keller in Frieden, in der Wohnung werfe ich sie lebendig raus, mit einem Insektenfänger, der immer bereit liegt (google mal nach SNAPY).

Auf die Hand nehmen möchte ich immer noch keine Spinne, aber ich habe diese beinahe unbegreifliche Urangst und auch den Ekel verloren. Ohne Spinnen würden wir in Mücken und Fliegen untergehen.

Jetzt halte ich 4 Vogelspinnen zuhause in Terrarien, und das ist unglaublich interessant. Vielleicht habe ich dir etwas Anregung gegeben: "Gegen Spinnenangst hilft Spinnenwissen".

Zu deiner Frage: Die Wahrscheinlichkeit, daß Spinnen in Schuhe krabbeln, ist zwar gering, aber dennoch gegeben. Schüttel einfach den Schuh vor dem Anziehen kräftig aus. In engere Sachen wie Jackenärmel oder Handschuhe würden sie nur kriechen, wenn das Teil wochenlang irgendwo unberührt hängt, wo Spinnen sind, Im Keller oder der Garage. Aber auch kräftig ausschüttel und gut ist.

Du meinst Zitterspinnen, google mal nach Pholcidae. Fern halten kannst du Spinnen aus der Wohnung, indem du ständig saugst, wischst, staubwischst und die Möbel umstellst. Sie mögen nämlich ihre Ruhe und nicht ständig jemand, der ihre Netze kaputt macht.

Der allseits immer hier genannte Lavendel oder sonstige Riechstoffe hilft gar nichts gegen Spinnen. Fliegengitter und immer staubwedeln ist das beste.

Wie verscheuche ich Spinnen aus einer Garage?

Ich hab ne Garage die voller Spinnen ist und ich muss dort Zeug ausräumen aber ich ekel mich vor den Viechern. Gibt es irgendwie ein Spray, welches Spinnen vertreibt oder irgendwie ein Trick? Vielen Dank

...zur Frage

Hallo, ich habe immer Angst, dass in einer Banane eine Bananenspinne ist. Woran erkenne ich das, ob da eine drin ist?

...zur Frage

Welche Arten von Spinnentieren gibt es in Israel

Hey, ich fliege morgen mit der Schule nach Israel. Ich habe eine Phobie gegen Weberknechte, das sind diese Hausspinnen mit den langen dünnen Beinen. Ich kann leider kein Foto anhängen, weil meine Phobie ziemlich extrem ist und ich auch schon bei Fotos von diesen Tieren ausraste. Meine eigentliche Frage ist, ob es in Israel auch diese Arten von Spinnen gibt, die so aussehen. Danke im Vorraus.

...zur Frage

Wieso habe ich Angst vor Hausspinnen, aber nicht vor Vogelspinnen?

Ich habe panische Angst vor Hausspinnen. Weberknechte, Kellerspinnen etc. Ich schreie wirklich extrem laut und fange an zu heulen. Es ist wirklich extrem schlimm bei mir. Ich kann das nicht mal wirklich beschreiben...

Allerdings habe ich vor Vogelspinnen keine Angst und ich frage mich wieso.

Ich hatte gestern die Grammostola Porteri meiner Schwester auf der Hand, weil sie umgesetzt wurde.

Meine Schwester sagt, es liegt an der Größe.

Was ich aber bezweifle, da sie gegen Ende Dezember ein Brachypelma Vagans Spiderling gekauft hat und dieser auch auf meiner Hand rumlief. Und der war nicht mal so groß, wie eine 1 Cent Münze.

...zur Frage

Kann nicht schlafen weil zwei spinnen ( weberknechte ) in meinem zimmer sind?

habe extreme angst vor spinnen und jetzt hängen zwei an meiner wand und ich kann nicht schlafen weil ich angst habe bin verzweifelt heule sogar schon..kann meine eltern nicht wach machen da sie schon schlafen

...zur Frage

Sind Weberknechte Hausspinnen mit den ganz dünnen Beinen,oder die dicken schwartzen Spinnen?

Habe schon gegoogelt,aber da kommen beide Spinnen.

Danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?