Angst vor Schwangerschaft normal und evtl. begründet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wäre eurer Meinung nach eine Schwangerschaft wahrscheinlich? Trotz Kondom vor allem?

Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft dürfte unter 1% liegen, denn Kondome verhindern sowas ganz gut, wenn sie nicht reißen. Und von einem Riss hast du nichts gesagt.

Vielleicht hat jemand Rat.

One Night Stands sein lassen. Versuch den Sex auf solche Situationen zu beschränken, bei denen du aufgrund der Umstände, dem Mann und so weiter dich im Falle einer ungeplanten Schwangerschaft doch eher gegen eine Abtreibung entscheiden könntest. Ist besser, als das beim nächsten ONS dann doch was "schief" geht und es dann sofort zu 100% sicher ist, dass dann dein ungeborenes Kind sterben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeanny13
08.08.2016, 10:12

ok ich hoffe mal das die Wahrscheinklichkeit gering ist, ich mir alles nur einbilde und ich mich reinsteigere. Seltsam finde ich halt dieses stechen. Ich steh kurz vor der Periode also kann es auch PMS oder so sein. Normal nehm ich sowas nicht so wahr. Naja der letzte Absatz ist schwierig da ich eigentlich keine Kinder geplant habe und nur Sex zu haben wenn ich auch welche will oder nur in Beziehung ist halt auch ... naja. Vor allem da ich zur Zeit nichts festes will und trotzdem mal Lust habe und deswegen nicht drauf verzichten mag. Hatte eh eine Durststrecke von 2,5 Jahren und es ist nicht so das ich durch die Gegend vögle :D Deswegen verhüte ich ja auch. Blöd wäre ich wenn ich nicht verhüte und dann jammere. Denk ich auch selber schuld :/ Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?