Angst vor Schulnote?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht solltest du mal mit deiner Lehrerin darüber reden . Evtl könnte sie dich einfach mal dran nehmen .
Und zu deiner Angst was im Unterricht zu sagen . Nicht jeder sagt immer das Richtige . Viele haben Angst davor was falsches zu sagen. Diese Angst verlierst du nur wenn du etwas wagst und merkst das sch bei einer falschen Antwort nicht die Welt untergeht .

Es ist ganz normal etwas falsches zu sagen, du bist ja in der Schule um etwas zu lernen, habe keine Angst. Die anderen sagen ja bestimmt auch mal was falsches. Du musst die Antwort einfach selbstbewusst sagen, dann muss deine Lehrerin auch erstmal überlegen ob es stimmt oder nicht. Ich kenne das sehr gut, meiner Freundin und mir ging es auch lange Zeit so, aber spring über deinen Schatten und trau dich einfach. Zeig den andern wie schlau du bist! Und wenn dir das unangenehm ist, dass deine Lehrerin die Noten laut vorliest, dann sag es ihr, sie wird es bestimmt verstehen :)

Alles gute, das schaffst du! *daumen drücken*

Ich hoffe du hast Recht und wenn ich ihr sage, dass ich nicht nicht möchte, dass sie die Noten laut vorliest, sie es such nicht tut. Ich kenne leider zu viele die sagen entweder alle oder keine und alle anderen wollen ihre Note gerne wissen. Das mit dem Aufzeigen muss ich aufjedenfall hinbekommen, denn langsam geh ich aufs Abschlusszeugnis zu und ich brauche eine gute Note :D Vielen lieben Dank für deine Hilfe :)

0

Was möchtest Du wissen?