Angst vor Schule wegen derMenschenmasse - deshalb schwänze ich sehr oft. Was soll ich machen?

5 Antworten

oh gott, bei mir war auch mal sowas ähnliches... ich hatte angst vor der schule, weil ich mir eingebildet hatte, dass mich da niemand mag. ich war einfach isoliert, woran ich aber selber schuld war (ich vertraute niemandem mehr nach einigen traumatischen ereignissen (mobbing) in der unterstufe).

mittlerweile geht es so, ich komme mit allen ganz gut klar, obwohl ich da nicht wirklich freunde hab.

nun zu dir: versuch, dir klarzuwerdne, wieso du angst hast. ist das wirklich eine phobie, so wie angst vor spinnen, engen räumen, ...? oder ist es doch etwas anderes, was soziales oder so? hast du angst, dass dich niemand mag?

werde dir des grundproblems bewusst. ich weiß ja nicht, worüber du genau mit dem psychologen redest, aber ich würde da nichts verschweigen, das bringt nichts.

du brauchst keine angst zu haben! niemand tut dir was, niemand hat ein problem mit dir oder so. wenn dich die große menschenmasse überwältigt, verstehe ich das, aber dann ist das eine phobie, mit der du umgehen musst, außer du willst ein leben lang ganz alleine wohnen und nie rausgehen.

ich weiß, dass das alles schwach klingt, aber ich wünsche dir alles gute und viel glück! :-)

Erstmal durchatmen :)
Also: Schuleschwänzen macht alles nur noch schlimmer! Auch, dass du immer früher als Schulschluss abhaust ist nicht gut... sowas kann dir deinen Abschluss versauen.
Wenn du so eine Angst vor Menschenmassen hast und dein Psychologe dir nichts bringt sage ihm das! Wenn er dir nicht helfen kann ist es nicht der richtige und das muss er auch wissen, damit er dich evtl an einen Kollegen weiterleiten kann. Auch ein Doc stößt mal an seine Grenzen.

Hei ganz ruhig. Wen ich in meinem leben eins gelernt hab dan das es nie etwas bringt vor seinen problemen und ängsten dafonzulaufen. Das macht es am ende noch schlimmer. Stell dich ihnen schrit für schritt. Ge mal bis in die 4.te sunde dann immer weiter. Du musst darüber reden sonst staut es sich auf. Überlege dir mal im stillen wo her diese angst kommen könte und kämpe dich stückweise for. Versuche nicht den tag als ein ganzes zu sehen sondef lebe von stunde zu stunde das kann sehr helfen.

Was tun wenn man Angst hat vor der Klasse zu reden?

Also ich habe Morgen einen Referat. Ich bin immer so aufgeregt wenn ich vorne stehe meine Stimme fängt an zu zittern als würde ich weinen ich schwitze und stottere was natürlich sehr schlecht ist bei einem Referat. Was könnte ich tun?

...zur Frage

Angst wieder in die schule zu gehen nach den 3 Wochen krank sein?

Hey Leute, Also ich hab zurzeit so eine Kinderkrankheit die bis zu 6 Wochen dauern kann. Ich bin jetzt in der 9 klasse an einer mittelschule in der m-klassen (mittlere reife)das heißt für mich am Ende des Jahres Quali. Da ich neu an der schule bin, und jetzt schon die 3 Woche ktankgeschrieben am Anfang vom Schuljahr habe ich sehr angst das meine Klasse umd die Lehrer denken ich schwänze. Jetzt habe ich natürlich auch Angst wieder in die schule zu gehen weil ich ja nicht schwänze sondern wirklich stark krank bin. Ich bin eigentlich jemand der NIE krank ist und schule sehr gerne mag. Und jetzt hab ich Angst das die Lehrerin mich fertig macht weil ich angeblich "schwänze". Was soll ich tun? Ich lass vllt mal meine mum mit der Lehrerin reden.

...zur Frage

Wegen Angst vor Mitschülern die Schule wechseln?

Hallo, Also ich bin 15, und wurde seit der Grundschule gemobbt. Auf der neuen Schule ging es weiter, aber inzwischen ist aber alles gut. Ich hatte früher eine riesen Angst vor den Mobbern, und habe mic immer weiter zurück gezogen. Es ist heute (10. Kl.) immernoch schlimm, weil ich nicht auf andere Mitschüler zugehen kann, weil die Angst einfach zu groß ist, ich kann nichts in der Klasse vortragen, oder auch mündlich läuft gar nichts, weil ich mich nie melde, weil ich das Gefühl habe immer ausgelacht zu werden. Oder wenn ich etwas vortragen muss, dann stottere und zittere ich vor Angst. Aber wieso habe ich noch diese Panik? Ich werde ja nicht mehr gemobbt. Ich habe dort auch keine Freunde, und es macht mich sehr traurig, weiter zu machen. Ich weiß nicht, ob das ein Grund wäre, die Schule zu wechseln. Sollte ich mit meiner Klassenlehrerin darüber reden? Lg

...zur Frage

wie kann ich besser im unterricht mitmachen und mich beteiligen ohne zu reden?

also ich stottere in der schule und kann daher mündlich nicht so viel machen

...zur Frage

EUROKOM! :-(( referat Angst keine Lust so sehr Angst!

Hi leute ich muss am Donnerstag meine eurokom halten und bin TOTAL nervös wenn ich aufgeregt bin dann bekomme ich textpatzer und stottere ich habe so sehr Angst was könnte ich dagegen tun ?:((((( bitte gebt mir wertvolle Tipps :( hilft vielleicht ein Mittel ?

...zur Frage

Angst vorm Telefonieren?

Also mein Problem ist, dass ich einfach immer panische Angst habe wenn ich jemanden (ausser meiner Mutter und meiner besten Freundin) anrufe, oder angerufen werde. Wenn ich die Nummer nicht kenne, traue ich mich noch nichtmal ab zu heben. Hab auch Angst dass ich den Hörer langweile weil mir nichts einfällt worüber ich reden könnte und stottere. Ich bin zurzeit auf Jobsuche, aber ich traue mich einfach nicht bei den Firmen anzurufen, da ich Angst habe, dass jemand mich anschnauzt wenn ich stottere oder ich Blödsinn rede ( was meistens vorkommt wenn ich telefoniere..) . Geht das nur mir so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?