Angst vor Schlägen , boxen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten du atmest vor dem kämpfen bzw. Sparring 3 mal durch die Nase tief ein und wieder durch den Mund aus. Also einmal ein und aus und das 3 Mal hintereinander. Bei mir ist es gar nicht so lange her. Da hatte ich Angst vor Schlägen dann war ich einmal in einem Leistungszentrum und habe da de 3 mal Atmen-Technik angewandt. Danach konnte ich zuschlagen wie ich wollte und war voll mit Selbstvertrauen. Dann am besten noch viel viel Trainieren und mit den Trainern reden. Guck dem Gegner tief während des Kampfes und des Sparrings in die Augen. Du kannst Schläge viel besser kommen sehen

und die Deckung immer schön oben halten.

Hoffe Ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Training Training Training, wenn dein Gehirn merkt, dass es sicher ist, bleibt die Hand oben. Es ist Kopfsache, konzentrier dich! !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?