Angst vor Präsentation?

4 Antworten

Ich weiß nicht genau ob du soetwas beim Arzt bekommen kannst, oft meinen die Lehrer, jeder muss das lernen... Wäre es möglich dass du mit deinem Lehrer/Klassenvorstand/Vertrauenslehrer redest, ob du dir irgendwie sonst die Note machen kannst (Arbeitsauftrag, Essay, Test...) weil du nicht präsentieren KANNST?
Sonst hilft es nur wirklich Tag für Tag die Präsentation zu üben, sie vor Freunden/ Familie präsentieren. Es gibt auch sehr viele Tipps im Internet und auf YT die helfen, wenn du da mal googelst, vielleicht findest du ja was.
Was mir hilft, ist hinter den Schülern drei Punkte an der Wand zu suchen und die dann immer konkret nacheinander ansehen, dann siehst du ins Publikum, aber eigentlich ja nicht...

Es geht nahezu jedem wie Dir. Bereite Dich gut vor und dann los. Konzentriere Dich auf einen Klassenkameraden das hilft

Suche bitte einen Arzt bzw. Psychiater auf und lass dich diagnostizieren, ansonsten kann dir das niemand ersparen.

Alles Gute! Und mach eine Therapie.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – persönlicher Werdegang und Erfahrungen anderer

Ein Attest für so etwas gibt es definitiv nicht. Das kann jeder, man muss nur 5 Minuten da stehen. Sowas muss man lernen

Was möchtest Du wissen?