Angst vor Phimose Operation?

7 Antworten

Hallo awahnsinn,

vor dem Hintergrund, dass selbst heute noch eine hohe Zahl chirurgsich orientierter Ärtze sehr schnell eine radikale Beschneidung als angeblich einfache und schnelle Lösung anbieten, solltest du folgendes berücksichtigen. Da im Zuge einer Beschneidung das innere Vorhautblatt mit seinen etwa 20.000 hochsensiblen Nervenenden, die insbesondere für leichte Berührungen empfänglich sind, und damit rund 2/3 der erogenen Zone des Penis verloren gehen und die anschließend zwingende Desensibilisierung und Kreatinierung der Eichel deren Empfindungsfähigkeit weiter reduziert, sollte eine Beschneidung immer nur als letzte Option, wenn alles andere nicht geholfen hat, in Erwägung gezogen werden. Da allerdings viele Urologen chirurgisch orientiert sind, einen ambulanten OP unterhalten, der Umsatz bringen muss oder im Krankenhaus zur Facharztausbildung noch Beschneidungen auf der OP-Liste fehlen, schlagen diese Ärzte sehr gerne und sehr schnell Beschneidungen als angeblich einfache Lösung vor und übertreiben die möglichen Probleme der alternativen Methoden, bezeichnen diese als altersbedingt oder grundsätzlich unwirksam und verschweigen die vielfälligen Komplikationen ( http://flexikon.doccheck.com/de/Komplikationen_der_Zirkumzision ) sowie deren Folgen für die Sexualität ( http://flexikon.doccheck.com/de/Sexuelle_Auswirkungen_der_Zirkumzision ).

Achte deshalb beim Arzt darauf, dass dieser dir als Behandlungsoption die Durchführung einer Salben- und Dehnungstherapie vorschlägt - oder wechsele anderenfalls den Arzt. Diese ist bei einer schwächeren Form - wie in deinem Fall wahrscheinlich vorliegend - sogar mit einer höheren Wahrscheinlichkeit wirksam. Du könntest diese Behandlung sogar eigenständig durchführen. Besorg dir hierfür in einer Apotheke eine freiverkäufliche kortisolhaltige Salbe (z. B. Ebenol 0,5 %) und creme damit den vorderen Bereich der Vorhaut dreimal täglich (morgens, nachmittags und zur Nacht) ein. Wenigstens einmal davon ziehst du dann die Vorhaut im schlaffen Zustand so weit zurück bis es spannt aber auf keinen Fall soweit, dass es wehtut und hälst diese Position einige Sekunden. Dann greifst du mit dem Daumen und Zeigefinger beider Hände am oberen Rand der Vorhaut und ziehst nach links und rechts bis es spannt aber nicht so weit, dass es wehtut. Diese Prozedur wiederholst du dann etwa zehn bis fünfzehn Minuten lang und achtest beim Greifen aber darauf eine neben der vorherigen Stelle liegende Position zu nehmen. Wenn es hierbei zu einer Versteifung kommt, ist das kein Problem, denn diese Prozedur ist sowohl im schlaffen als auch im steifen Zustand durchzuführen.

Bei einer konsequenten und regelmäßigen (möglichst täglichen) Durchführung dieser Dehung solltest du die Verengung in etwa vier bis sechs Wochen überwunden haben und danach mit der vollen sexuellen Empfindungsfähigkeit des Penis den Sex und die Masturbation genießen zu können.

Wirksamer als die freiverkäufliche Salbe wäre eine höher dosierte kortisolhaltige Salbe, diese wird dir der Urologe, der dich richtig behandeln will, verschreiben - du könntest dich aber hierfür auch an deinen Jugendarzt wenden.

Diese Dehnung wäre bei einer unzureichenden Wirkung nach einer etwa zweimonatigen Pause mit der gleichen oder einer verschriebenen Salbe wiederholbar.

Und selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Dehnung auch nach ein oder zwei Wiederholungen doch nicht vollständig funktioniert, stünde mit der Triple Inzision eine modernere Technik zur operativen Behandlung zur Verfügung. Bei dieser Methode werden drei Einschnitte in die Vorhaut vorgenommen und dieses dann versetzt wieder vernäht. Der Vorteil dieser Methode ist, dass diese mit deutlich geringeren Wunden verbunden ist und dadurch eine wesentlich kürzere Heilungsdauer und deutlich weniger Komplikationen als jede Form der Beschneidung hat. Da viele niedergelassenen Ärzte diese anspruchsvolle Technik gar nicht anbieten, müsstest du dich im Falle eines Falles an die nächstgelegene Universitätskinderklinik wenden, deren Ärzte sind regelmäßig fähig, diese Technik anzubieten.

Bei einer Phimose ist eine Operation nicht unbedingt notwendig. Als erstes kann man versuchen die Vorhaut zu Dehnen, am besten mit einer kortisolhaltigen Salbe oder beim Baden. Eine Effektivere Salbe kann dir der Urologe verschreiben.

Selbst wenn die Dehnungs Therapie nicht funktionieren sollte muss nicht die ganze Vorhaut weg. Mittlerweile gibt es bessere Methoden, z.B. die Triple Inzision.

Probiere es erstmal mit Dehnen, wenn das nicht klappen sollte, solltest du deinen Arzt sagen das du so viel Vorhaut wie möglich behalten möchtest, spreche ihn auf die verschiedenen Methoden an.

Operativ würde ich erst etwas machen lassen, wenn alle konservativen Methoden nicht angeschlagen haben. Und dann würde ich auf jeden Fall bevorzugt eine vorhauterhaltende OP-Methode bevorzugen.

Also erst mal keine zu große Angst vor einer OP. Geh zum Arzt deines Vertrauens und lasse dir Hydrkortisonsalbe zum Vorhautdehnen verschreiben.

Damit solltest du zu fast 90% schon Erfolg haben.

Alles Gute!

Habe ich als 13 Jähriger phimose?

Hallo ich habe ein Problem.Bitte jetzt nicht lachen oder so.Also ich habe mal so ausprobiert ob ich meine Vorhaut so zurück ziehen kann.Naja wenn ich das mache beim Steifen Penis dann geht das gar nicht und bei unsteifen tut das ein wenig weh.meine Frage dazu.Verändert das sich in der Pubertät.Wegen Peniswachstum und so.Oder muss ich jetzt schon Angst haben als 13 Jähriger das ich phimose habe.Also damit meine ich Vorhautverengung

...zur Frage

Phimose - Wie schlimm ist so eine und was kann ich dagegen tun?

Also gut, ich bin im Moment 14 Jahre alt und habe eine "extreme" Phimose (Vorhaut-Verengung), ich kann nur den Spitz meiner Eichel sehen und sonst nichts. Ich will eine Operation vermeiden doch wenn ich sie tun würde, könnte ich dann Vorhaut übrig lassen sodass es "normal" wäre? Ausserdem habe ich Angst zum Doktor zu gehen da ich bei der leichtesten Berührung einen Ständer bekomme. Ich habe gehört, dass es noch eine Salbentherapie gibt aber funktioniert die auch in meinem Fall? Kann es auch sein, dass es sich selbst während der Pubertät löst?
Ausserdem, tut die Phimose mein Peniswachstum bremsen? Fühlt es sich besser an ohne Vorhaut? Wie lange müsste ich nach der Operation "vorsichtig" umgehen?

Danke schonmal im Voraus.

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse dir Behandlung der Vorhautverengung?

Hallo, ich habe mir lange Gedanken gemacht und bin jetzt endlich wegen meiner Vorhautverengung/Phimose zum Urologen gegangen. Nun hat er sich das Ganze angeguckt, hat mir aber erklärt dass eine Operation nicht von der Krankenkasse bezahlt wird, weil es eine unvollständige Phimose ist. Habe ihm auch gesagt, dass ich Schmerzen habe, aber das macht scheinbar keinen Unterschied. Jetzt hat er mir einen Kostenvoranschlag für eine ambulante Behandlung mit örtlicher Betäubung mitgegeben. Der Spaß sol knapp 400€ kosten. Gibt es wirklich keine Chance die Operation von der Krankenkasse bezahlen zu lassen?

...zur Frage

Phimose Heildauer?

Hallo.

wielnage dauert es bis eine Phimose Operation verheilt ist und was muss man in dieser Zeit machen und beachten?

...zur Frage

hat man durch phimose einen etwas kleineren penis?

wenn man phimose (vorhautverengung) hatte, und dann beschnitten wurde, hat man dann einen kleineren penis?

...zur Frage

Fleischstück am Penis

Also bin 15 und wurde mit 5 am Penis operiert weil ich da eine Entzündung hatte. Mittlerweile tut da nichts weh aber da ist noch ein Fleischstück von der operation da. Kann man das wegoperieren lassen. Tut die op dann weh? Muss ich jetzt zum Urologen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?