Angst vor outing vor freunden (eltern sind kein problem)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sagst ja bereits, du möchtest dich nicht mehr verstecken und das musst du auch nicht. Auch, wenn heutzutage ein Coming Out meiner Meinung nach gar nicht mehr nötig ist, verstehe ich natürlich, wenn du es deinen Freundinnen sagen möchtest.
Weißt du, warum sie auf weibliche Homosexuelle so reagieren? Vielleicht haben sie ja gar keine Ahnung von dem Thema oder finden es "eklig", weil ihnen das von ihren Eltern oder anderen vorgelebt wird?
Wenn du es ihnen sagen willst, dann solltest du das tun. Wenn sie wirkliche Freunde sind, werden sie dich danach noch immer genauso mögen wie bisher und vielleicht merken sie ja auch, dass da gar nichts schlimmes dran ist. Wenn sie dich nicht mehr mögen, nachdem du es ihnen gesagt hast, dann, es tut mir Leid, sind es ohnehin keine Freunde, die mit dir durch dick und dünn gehen und ich würde mich nach anderen umsehen, so schwer es zunächst scheinen mag, aber Leute aufgrund ihrer Sexualität "auszusortieren" ist absolut inakzeptabel und nichts, was wahre Freunde tun.

Danke für die antwort. Sie haben angst vor der person das sie denken sie steht vllt auf sie. Das Mädchen das das getan hat wurde langsam aus der gruppe rausgedrängt. Ich hab bemerkt das jungs da viel lockerer sind. Trotzdem sind mir meine freundinnen auch wichtig und es würde mir sejr wehtun sie zu verlieren

0

Naja, aber sie finden ja auch nicht jeden Jungen gut und trotzdem haben sie keine Probleme mit Jungen, die auf sie stehen könnten. Das ist also eigentlich keine gerechtfertigte Angst. Ich verstehe, dass deine Freundinnen dir wichtig sind, das ist auch komplett normal, nur solltest du überlegen, ob du ihnen genauso wichtig bist und ob es gut für dich ist, wenn sie dich nicht so akzeptieren, wie du bist! Wahre Freunde sind das nämlich nicht!

0

Aber möglicherweise haben sie ja auch kein Problem damit (da es ja auch komplett deine Sache ist!), dann ist die Sorge vollkommen unbegründet. Denk nur daran, selbst wenn sie negativ reagieren, dass du es nicht bist, mit der etwas nicht stimmt und lass dir das auch von niemandem vermitteln.

0

Zu 100prozent bi oder ist das nur so ne Phase ?

Was möchtest Du wissen?