Angst vor op Wochen vorher!?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welche Operation steht denn an, am Knie?

Du, ich hatte eine Meniskusoperation und das war eine so positive Erfahrung, dass ich nur so gestaunt habe. Ich habe tief und fest geschlafen und als ich wach wurde, ist es mir auch richtig gut gegangen. Da hab ich ja gleich wieder aufstehen dürfen, also nix wirklich Dramatisches.

Das war übrigens meine erste Op, ich hab gar nicht gewusst, dass eine Narkose fällig sein würde. Auch eine neue Erfahrung. Aber Du brauchst Dich wirklich nicht verrückt machen. Das schaffst Du locker!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lunamaus123
09.09.2016, 07:50

Meine Kniescheibe ist schief und deshalb wird die Sehne auf der einen Seite verkürzt. Hatte mir eigentlich vor genommen mich nicht verrückt zu machen naja hat wieder nicht funktioniert:( ich weiß das danach endlich die Schmerzen weg sind die ich seit Jahren habe aber trotzdem kann ich die Angst nicht abschalten.. Hoffe nur das ich nicht noch ewig warten muss.

0

Was möchtest Du wissen?