Angst vor Obst...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Die Weibchen der Taufliegen legen bis zu 400 Eier in gärende Pflanzenstoffe oder andere Substrate ab, die als spätere Nahrung für die Larven dienen können." Ich glaub da bleibt dir nichts anderes übrig, als einfach keinen Kopf drum zu machen. Ich nehme an die Eier sind so klein, dass sie mit dem normalen Auge kaum oder nur schwer sichtbar sind. Denk einfach an die Vorteile vom Obst essen. Und an sich sind die Obstfliegeneier ja nichts negatives.. In deinem Bett befinden sich auch Milben oder im Staub in deinem Zimmer. An sich ist es aber ja nichts schlechtes oder hat es dir jemals geschadet, wenn du mal Obst gegessen hast, dich lange in deinem Zimmer befunden hast oder du in deinem Bett geschlafen hast? Musst dir einfach nicht so viele Gedanken machen, du siehst sie ja noch nicht mal mehr mit dem bloßem Auge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nike3321 09.01.2013, 21:57

toll hab eben nen apfel gegessen und musst die ganze zeit dran denken. danke! :D wusst ich zum glueck vorher noch nicht

0

Das Obst was hier in Deutschland serviert wird, ist so stark mit Chemie zugepumpt, dass Fruchtfliegen sich nicht mal in die Nähe von Obst traut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PureArroganz 09.01.2013, 19:53

warum sollten die das machen? Sinn?

0

das heißt wohl du hast eher angst vor insekten! hab ich auch also bist du nicht alleine ^-^ iss einfach obst, denk dran dass es gesund ist und schmecken wirst du die dinger sicher nicht. und wegen der kinder... die fliegen werden dir nciht böse sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und wenn schon.. sind bestimmt protein und eiweißhaltig :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?