Angst vor meiner ersten Operation!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde die op auf jeden fall in angriff nehmen. ich hate auch mal eine op an der hand mit örtlicher betäubung. du bekommst eine spritze in die hand in deinem fall in den finger. du spürst eventusell wenn jemand deine haut berürt aber 0schmerz :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, Spritze in den Finger macht zwar keinen Spaß, tut aber auch nicht mehr weh, als in den Arm. Wenn der Arzt sagt, dass es notwendig ist, würde ich es machen. Berate dich doch mit deiner Familie oder Freunden darüber. Und an deiner Stelle, würde ich den Finger während der Op nicht ansehen. Das macht einem nur Angst. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Knoten in der Sehne wird irgendwann mehr weh tun wie die Spritze.

Freunde von mir hatten schon so ein OP, natürlich tut die Spritze ein wenig weh, aber das sollte zu schaffen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Spritzen sehen schmerzhafter aus als die sind. Ich wurde mal am Fuß operiert und die Spritzen waren nicht schmerzhaft. Danach spürst du sowieso nichts :D Wenn die dich nach deinem Gewicht fragen, gib ein paar Kilo mehr an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?