angst vor mathearbeit morgen?was tun

5 Antworten

Ich würde an Blumen denken - Blumen sind schön, sie riechen gut und haben generell eine friedliche Einstellung - Blumen halt.

Nun, lernen kannst Du nicht mehr, die Chance ist vertan. Aber jetzt kannst Du Dir das Schlimmste vorstellen, was passieren kann: Eine Sechs und die Konsequenzen. Wenn Du abschätzen kannst, was dann passiert, wirst Du wahrscheinlich feststellen, dass es schlimm ist, aber dass Du es auhalten können würdest Dann entspann Dich, denn eine Sechs wirst Du nicht schreiben! Schlaf gut und denke was Schönes. Viel Glück!

einfach immer wieder sich selber sagen ich kann das ich hab gelernt und ich schreibe eine gute note alles gut vorbereiten material jz in die tasche packen damit du es morgen nicht vergisst

Was möchtest Du wissen?