Angst vor Kontaktlinsen selber entfernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir hat es ein paar Wochen gedauert, bis ich es einigermaßen hinbekommen habe. In der ersten Woche hat das rein- und rausmachen mehrere Stunden gedauert, da meine Augen durch die Versuche schnell gereizt waren.

Als ich das erste Mal beim Optiker war habe ich sie nach einer Stunde zwar reinbekommen, aber nicht alleine wieder raus. Dann war ich noch mal da und habe mir Tageslinsen geholt und zu Hause immer geübt.

Mit der Zeit wird das, nur nicht aufgeben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inlove100
31.05.2016, 20:31

Mehrere Stunden :o

Hat der Optiker dir dann eine Stunde lang zugeschaut & geholfen?

Danke für deine Antwort!

0

Also raus hab ich sie als sie zum ersten Mal drinn waren sofort bekommen... Fürs rein bekommen hab ich beim erstenmal fast 3 Stunden gebraucht x.X

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inlove100
31.05.2016, 19:56

Danke für deine Antwort :) ich habe überall gelesen dass das reinmachen einfacher sei... hast du sie das erste mal auch beim Optiker reingetan?

0
Kommentar von Halloweenmonster
31.05.2016, 20:00

Ich glaube, dass kann man nicht pauschal sagen. Mir sind die Dinger immer an den Fingern hängen geblieben weil sie sich umgebogen haben xD Mein Optiker hat sie mir damals einmal eingesetzt und mich dann raus geschmissen. am nächsten Tag bin ich verzweifelt.

1
Kommentar von Halloweenmonster
31.05.2016, 20:10

es hat sehe getränt. Aber das ging nach ein paar Minuten

0

Was möchtest Du wissen?