Angst vor klassenkamerad was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie muss ihn sofort anzeigen! Wenn sie es nicht tut rede mit ihren oder deinen Eltern! Was er getan hat (wenn es stimmt) ist ein schweres Verbrechen! Denkt auch daran dass er es auch dir oder anderen antun könnte wenn ihr nichts unternehmt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du MUSST mit deinen Eltern und Lehrern sprechen. Das was er getan hat ist eine Straftat. Deine Freundin sollte ihn anzeigen, vorallem wenn sie dadurch schwanger wurde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte zur Polizei gehen, falls es stimmt. In diesem Fall tut man nicht so, als ob das Schicksal wäre, sondern zeigt denjenigen an, da er eine Gefahr für alle ist und eine Straftat begangen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist sie nicht gleich zur Polizei ? Warum hat sie so lang gewartet?  Solchen Typen muss gleich das Handwerk gelegt werden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den vergewaltiger anzuzeigen oder so, der ja bald vater wird, ist euch noch nicht in den sinn gekommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zur Polizei. Lehrer würden dir glauben, warum solltest du ihnen etwas vorlügen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldeneshaar
05.05.2016, 14:08

Ich sage ihr ja immer zeig ihn an aber sie hört nicht unf ich habe außerdem angst davor mit anderen Leuten über solche sachen zu reden da ich damit schon schlechte Erfahrungen gemacht habe

0

Was möchtest Du wissen?