angst vor klassenarbeit in mathe D:

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als erstes würde ich mal lernen.. Und wenn du es nicht verstehst, ist es auch nicht so schlimm; du schreibst einfach etwas hin was deiner Meinung nach richtig ist und gibst es ab. Da der Lehrer das erst später kontrolliert und nicht in der Mathestunde kann er dich in der Stunde auch nicht doof anpflaumen. Und wenn du es verhaust, ist es doch egal, solang du dich mündlich beteildigst und alle anderen Arbeiten gut schreibst. Ich versteh nicht warum alle immer so aufgeregt sind vor Arbeiten... ich habe ja eher Angst vor Vorträgen, aber egal. Du schaffst das schon!

Wie genau sollen wir dir helfen? :-) außer dir zu sagen du schaffst das wenn du es drauf hast

Also ich hatte früher angst vor einem Elternabend ^^

Was möchtest Du wissen?