Angst vor Jugendlichen?

8 Antworten

Lieber daywalker7 lass dich wieder einweisen. Das ist ein Notfall, geh umgehend in deine Klinik oder zum Hausarzt und lass dich einweisen.Ich finde es gut, dass du dir helfen lassen willst. Glaub mir es gibt wieder bessere Zeiten, auch wenn das im Moment nicht viel Trost ist. Umarme dich und alles Gute!

Lieber Daywalker......ich habe einen Sohn der fast in Deinem Alter ist und auch gewisse Probleme hat die ihn krank machten. Er wollte sich auch helfen lassen und bat um eine Aufnahme in einer Klinik. Wie bei Dir hätte es auch so lange gedauert bis er einen Platz gefunden hätte. Ich habe jeden Tag alle möglichen Leute und Ämter angerufen bis er ernst genommen wurde das es sofort sein musste und nicht erst in ein , zwei Monaten. Bitte Deine Eltern drum mit Nachdruck zu agieren damit es schneller voran geht bevor es zu spät ist. ich wünsche Dir alles Gute und die Kraft diesen Weg zu meistern! Es lohnt sich immer zu kämpfen , das Leben hat noch viele Hürden die gemeistert werden wollen. LG

Ich hatte so was änliches auch, als ich mich trennte von meioner Frau. Allerdings war bei es bei mir, die Angst vor Kindern. Stelle dich deiner Angst. Du wirst es schaffen. Da bin ich mir ganz sicher. Gehe eifach mal in einen dir total fremden "Jugendklub." Es darf dich dord, wenn es geht keiner kennen, so hat auch keiner Vorurteie gegen dich. Solltest du gläubig sein, Geh einfach mal in 1 fremde Gemeinde. Schon das kann helfen. Mir hat es auch geholfen, meine Angst zu überwinden.

Was kostet der Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik pro Tag?

Stationär. Ein grober Richtwert reicht mir.

...zur Frage

Mit 15 Jahren schule abbrechen?

Hallo! Ich bin eine 15-jährige Schülerin aus Bayern. Mein Problem ist, dass ich aufgrund einer psychischen Erkrankung kaum zur Schule gehe. Richtig angefangen hat das in der 6. Klasse, 2012/2013. bin seit der 5. Klasse in Behandlung, zwei Mal tagesklinisch und ein Mal stationär. Nun mache ich die 9. Klasse zum zweiten Mal, da das Jahr 15/16 durch den Tagesklinik Aufenthalt ein Problem war. Stationär war ich vom 24. August bis zum 19. Oktober, Entlassung auf meinen Wunsch. Nun ja, ich war schon während meiner Behandlung dort kaum in der Schule, seit meiner Entlassung noch kein einziges Mal. Ich bin aber immer noch in Therapie. Meine Frage: Kann ich für eine Zeit lang die Schule abbrechen, nur bis ich einigermaßen stabil bin? (Depression, SVV, Suizidgefährdet - im Moment wieder sehr schwer.)

...zur Frage

Was wird bei einer Therapie in einer Klinik wegen ritzen gemacht?

Ich habe eine frage, meine Freundin ritzt sich und sie muss jetzt in eine Klinik. Mich würde interessieren was bei dieser Therapie in der Klinik gemacht wird und wie so ein Klinik Aufenthalt aussieht? und wie lange man durchschnittlich in einer klinkt beleibt?

Ich würde mich über Antworten freuen!

...zur Frage

Stationäre Behandlung ?

Ich soll mich mit dem Thema Klinik Aufenthalt/stationäre Behandlung auseinander setzen. Jedoch habe ich ziemlich Angst davor. Hat jemand einen Rat, Erfahrungen mit einem Klinik Aufenthalt, die mir die Angst zumindest ein bisschen nehmen können? Wie lange dauert so ein Klinik Aufenthalt? Wie lange sind die Wartezeiten auf einen Therapie Platz? Hat man die Wahl einer Klinik? 

...zur Frage

Was soll ich machen wenn mir das Jugendamt droht, wenn ich nicht stationär in eine Klinik gehe?

wegen ritzen. ich ritze mich seit zwei jahren. aber schäme mich total dafür. und habe auch zwei suizidversuche hinter mir. und eine ärztin/therapeutin aus der klinik (für seelische gesundheit) ruft die ganze zeit bei mir an, ich soll in die klinik kommen. ich möchte aber nicht. jetzt droht sie mir mit dem jugendamt und das ruft jetzt auch die ganze zeit an und droht mich, wenn ich nicht freiwillig komme, mit der polizei zuhause abzuholen. ich möchte nicht in die klinik. ich bekomme das selbst hin. meine eltern m öchten mich auch nicht stationell in eine klinik bringen. ach ja, und ich bin seit einem halben jahr in Therapie.

aber ich weiß nicht was ich machen soll. kann die polizei mich wirklich holen ?

...zur Frage

Was tun, wenn gleich die eigene Welt zusammen bricht?

Ich sollte Therapie machen, wegen dem Vorfall wird das alles ertränkt im Wasser. Wegen einem F... Klinik Aufenthalt. Ich hab den Platz verloren, nachdem ich 3 Vorgespräche hatte, so kurz vor dem eigentlichen Termin, ich hab nichts mehr, denn dank der Klinik, die mich unbedingt zwangsweise untergebracht hat, bin ich weg vom Fenster. Da ein Suizidversuch in der Klinik eh scheitern würde, stehen meine Weichen nun komplett dem Weg des Freitodes offen. Aus der Situation komm ich nicht mehr raus, was soll da bitte noch Hoffnung geben, wenn einem die letzte Hoffnung genommen wurde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?