Angst vor Horrorfilmen, wie ist das bei euch

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Mein erster Horrorfilm war "Braindead" der ist so dermaßen übertrieben dass man eher lachen musste, habe den mit 16 gesehen und hatte auch Angst vorher. Je älter und schlechter der Horror umso leichter der Einstieg. Mich gruselt es mittlerweile nur noch vor Tierquälerei, vor allem echte Berichte im Fernsehen über Walfang und dergleichen lassen mich weniger schlafen als ein Zombiefilm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 33 Jahre alt und kann bis jetzt keine Horrorfilme oder ähnliches schauen - ich könnte nächtelang nicht schlafen. Und ganz ehrlich: ich weiß, dass das so bei mir ist, also schaue ich mir keine an. Es gibt so viele andere tolle Filme....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denk mir immer dass das alles nur schauspieler sind und in wahrheit in dem raum noch 30 andere leute sind mit licht und ton und kamera und so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht geht, dann muss man es bleiben lassen ;)

Oder wenn du noch zuhause wohnst, sag dir beim schlafen gehen, dass du ja nicht alleine daheim bist. Das hat mir als ich (sehr) jünger war öfter geholfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss sich einfach denken das der Film nicht real ist. Außerdem ist das der Sinn an Horrorfilmen das sie angst machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Fernseher ausmachst ist der Film zu Ende. Ich hab mir damals immer gedacht, egal ob ich jetzt Angst hab oder nicht, ich werd morgen sowieso wieder aufwachen, also warum soll ich Angst haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab keine Angst bei Horrorfilmen, ich fieber wenn dann nur mit. Am besten du guckst gar keine wenn du zu viel Angst hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 13 Jahre und gucke schon film ab 16 und ich kriege davon keine Albtraume oder sowas.Ich habe einen Tip für dich gucke dir ab besten die Pannen davon (von dem Film ) an.Das Hilft.

Hoffe konnte dir helfen LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es, wenn du merkst, dass sie dir nicht bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich mir ein Horror Film angucke (sowas wie Land of the Dead oder so),dann passiert garnichts,aber ab und zu zuckt man doch mal zusammen,wenn was unterwartet und laut ist. Musst dir mehr angucken,wirst dann vllt abgestumpft. (Zock Resident Evil 5)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeggieBooks17
28.03.2012, 15:02

wie kann man vor resident evil angst haben? das spiel ist einfach nur geil :)

0

Du musst die auch nicht gucken, nur um mitreden zu können, lass es einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann schau sie doch einfach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?