Angst vor hirnödem , :(((?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast diese Frage vor drei Tagen schon gestellt ... sprich mit Deinen Eltern oder auch Deinem Kinderarzt darüber ... Deine Sorgen sind wirklich unbegründet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistungssport in der Hitze ist auch nicht gut. Jedenfalls war es richtig, wenn du damit beim Arzt warst.

Ich denke, dass deine Angst vor einem Hirnödem, etc. nicht berechtigt ist. Denn wenn der Auslöser schon drei Wochen her ist, dann wäre das längst wieder abgeschwollen.

Es gibt unterschiedliche Ursachen für Kopfschmerzen, etc. Vielleicht solltest du einfach bei großer Hitze keinen starken Sport machen. Alle Leute schonen sich eher, wenn es heiss ist. Das wird schon wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von olugae
12.09.2016, 18:20

aber es kann ja ohne Behandlung nicht abschwellen

0

Junge, mit einem Ödem im Kopf könntest du weder Handball spielen noch zur Schule gehen etc. Keine Ahnung was du hast,aber Rede dir nicht solche Dinge ein. Ernähre dich ausgewogen und nicht vergessen genügend Flüssigkeit aufzunehmen bei der Hitze;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?