Angst vor Hepatitis C Infektion

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wo willst Du Dich denn infiziert haben mit einerHepatitis C? Das kannst ja nur über GV oder über eine Blutübertragung bekommen.

Die Meulengracht ist eine alte Bezeichnung für das Gilbert-Syndrom. Das Gilbert-Syndrom hat nichts mit einer Hepatitis C zu tun! Es handelt sich dabei um eine reine erblich bedingte Krankheit, man kann sich nicht damit infizieren. Ausgelöst und verstärkt wird diese Krankheit bei Streßsituationen, bei Eßstörungen oder auch bei zu wenig Schlaf.

Achte darauf, dass Du ausreichend schläfst und Dich ausgewogen ernährst. Du solltest auf keinen Fall irgendwelche Diäten machen. Und natürlich auch dafür sorgen, dass sich Dein Streß vermindert, unter dem Du möglicherweise leidest.

Geh einfach mal zu einem Arzt , aber so wie Ärzte reagieren , wenn man diese vermutung äussert , scheint es das garnicht zu geben , lässt sich ja kurioserweise nur über den Hepatitis B test feststellen ! Dann scheint es wohl auch B zu sein , wenn man noch nicht einmal auf c testet ! Und meißtens werden nur die Leberwerte getestet ,die bei vielen erst zum ende hin schlechter werden !

Aber du steigerst dich einfach zu sehr rein !

Was möchtest Du wissen?