Angst vor Heimweh in Bibione?

3 Antworten

Kannst Du dich an Details aus Deinen Urlauben erinnern, oder ist alles hinter der Nebelwand des Heimwehs verdeckt ? Es kann ja sein, dass Deine Urlaube gerade durchs Heimweh intensiv in Erinnerung blieben... Einen Grund für's Heimweh gibt es im Urlaub eigentlich nicht, da der Zeitraum ja vorgegeben und die Heimfahrt ja fest steht. Es gibt Urlaube, da habe ich keinerlei Erinnerung an die Heimfahrt, weil der Rest so abenteuerlich war. Ich würde das Angebot auf jeden Fall annehmen, sei keine Vorfeldmimose.

Ich würde mit gehen , wenn es gute Freunde sind. Es ist denke ich normal, dass man sich mal in die Haare bekommen kann, wenn man so lange aufeinander sitzt aber wenn es gute Freunde sind dann verträgt man sich auch umso schneller wieder. Und wegen dem Heimweh, daran muss man sich früher oder später gewöhnen man wird ja irgendwann auch erwachsen und muss sich abnabeln. Ich war als Teenager mehrmals alleine (mit Freunden ) im Urlaub und habe es nie bereut, es ist eine tolle Erfahrung. In Bibione ist sehr viel los da wird es euch sicher nicht langweilig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallöchen

Warum soll denn der Urlaub gleich zum Horror-Tripp werden?

Man selbst fährt doch erstmal entspannt in eine Ferien->Region

Mit dem Hintergedanken...Erholung und raus aus dem Alltag

Wenn Du selbst schon ein Mensch bist,von dem Harmonie und Frieden ausgeht,dann bist Du schon mal nicht im Brennpunkt von Streitereien

Mit mir kann man z.B.schwer streiten,weil ich das ablehne,und mich auch nicht so schnell provozieren lasse

Und wenn es mal Diskussionen geben sollte,oder man nicht einer Meinung ist...

Was solls???

Aber an Deiner Stelle würde ich mir einen tollen Urlaub nicht mit den düsteren Gedankengängen entgehen lassen

Bestimmt hast Du im Nachhinein sehr schöne Erinnerungen,die Du in Deinen Koffer packen kannst

Ich hoffe,ich konnte Dir ein wenig Lust auf die Ferne geben??

 - (Schule, Liebe und Beziehung, Freundschaft)

Was möchtest Du wissen?