Angst vor Grippe. Ist die Art Angst, die ich habe nochmal oder schon Phobie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

schwer zu sagen, natürlich ist es wichtig gewissen Krankheiten einen Gewissen Respekt zu erweisen und vorsichtig zu handeln (ich als Gesundheits- und Krankenpfleger könnte auch vor unzähligen Krankheiten im Krankenhaus angst haben -tue es aber durch meine Berufserfahrung nicht mehr !)

Ich denke, dass zu große Angst zu genau dem Problem führt. Also durch ständiges Händewaschen etc. ruinieren sie (durch die ständigeSeife) die natürliche Schutzfunktion der Haut und sind anfälliger ! Ein gesundes Mittelmaß an Angst ist angemessen. Sie sollten sich mit einem normálen/ durchschnittlichen Imunsysten nicht alzu große sorgen machen.

Sorge dich nicht -Lebe ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?