Angst vor Feuer!

6 Antworten

Rede mit Deinem Hausarzt darüber. Er wird Dich sicher überweisen. Wenn Du Katastrophenphobien hast, ist das ein echtes Leiden, denn Angst ist ein Sch-Gefühl. Und da kann man was gegen machen.

Ich habe mir immer gedacht wenn ich das nem Therapeuthen oder meiner Hausärztin erzähle sagen die nur das ich spinne oder so :-S

0
@prinzessin1988

Keine Sorge, die denken nicht, dass Du spinnst, ein guter Arzt nimmt Dich ernst und versucht, Dir zu helfen. Das ist schliesslich sein Job.

0
@prinzessin1988

Ne! Diese Angststörungen haben gaaanz viele- mehr als Du denkst- es traut sich nur keiner darüber zu reden! Weil viele noch nicht begriffen haben, dass es eine Krankheit ist. Schau mal es gibt viele, die Durchfall bekommen wenn sie aufgeregt sind- das ist dann eine Stoffwechselstörung im Darm. Bist Du aufgeregt und bekommst dann ungewöhnliche Ängste- ist das eine Stoffwechselstörung im Gehirn. Mal ganz platt gesagt: Durchfall im Gehirn :oD (doofer Witz- ich weiß- aber nicht ganz so unlogisch der Vergleich)...

0

da empfehle ich, Dich mal psychotherapeutisch durchchecken zu lassen.....je früher, desto besser!

Ich weiß ja nicht,wieviele Ängste du uns noch offenbarst.Wenn deine fragen ernst gemeint sind,hast du in meinen Augen schon allgemein Angst vor dem Leben,und da dir im weiteren Leben noch mehr Negatives begegnen wird schliesse ich mich den "Vorschreibern"an,lass dir helfen!

Meine Fragen sind 100 prozent ernst gemeint. Bring mir ja nix wenn ich hier irgend nen schwachsinn schreibe der gar nicht stimmt. Ich fange gar nicht an weiter aufzuzählen welche Ängste ich noch habe. ;-)

0

Was möchtest Du wissen?