Angst vor Fangen spielen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Evtl. Anzeichen von Angststörungen. Rede mal mit deinen Eltern darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsnow
15.06.2016, 14:22

Danke, werde ich gleich machen wenn sie zuhause sind :)

0

Hört sich nach einem Trauma an. Eventuell hattest du mal eine schlechte Erfahrung gemacht wo dir jemand hinterhergerant ist. Wenn es sehr schlimm ist könntest du einen Psychologen aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsnow
15.06.2016, 14:23

Okay, danke :)

0

Du ärgerst dich, weil du den Verfolgten nicht einholen kannst = Frust über deine eigene Unfähigkeit, um es mal hart auszudrücken.

Daran kannst du arbeiten. Du brauchst nicht immer und überall die Beste zu sein. Du musst nicht immer Erfolg haben. Eine Herausforderung annehmen OK, das Beste geben OK aber auch mal eine Niederlage einstecken können sollte für dich OK sein.

Hier geht es nur um ein Spiel, das du verlierst. Gelassenheit ist angesagt - ohne aber Gleichgültig zu sein/werden. Gib dein Bestes aber akzeptiere eine Niederlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?