Angst vor Einlauf!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tut nicht weh. Wird im ersten Moment unangenehm sein, aber danach geht's dir sicherlich besser als jetzt ;)

Ein Einlauf ist eine uralte Methode, eine Verstopfung versuchen zu lösen. Da wird Dir Wasser bzw. Flüssigkeit in den Allerwertesten gepresst. Wasser tut nicht weh, es soll die Verstopfung vom unteren Ende her aufweichen. Dann wirst Du irgendwann aufs Klo können. Also keine Angst, das tut überhaupt nicht weh. Das einzig Unangenehme an der Sache ist, dass dir Fremde am Hintern rumfummeln. Die Verstopfung ist viel unangenehmer und auch gefährlicher, wenn da nix unternommen wird.

Nein, es tut nicht weh, mußt Dir keine Sorgen machen!
Schmerzhaft würde es, wenn Du eine Verstopfung hast und es würde keinen Einlauf gemacht werden!

Was möchtest Du wissen?