Angst vor Diskussionen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde die von dir unerwünschte banale Antwort geben: Augen zu und durch und dadurch üben!

Man muss das oft genug machen, um das hinzubekommen - sei selbstbewusst, bringe deine Argumente und bereite dich auf Gegenargumen vor und denke dir in Ruhe konter vor der Diskussion aus.

Dann schafffst du das bestimmt. Schwánzen ist keine gute Idee, weil du nicht ständig vor Problemen weglaufen kannst. :)

Ich würde das nicht schwänzen. Denn solche Diskussionen können immer mal wieder kommen. Da gibt es nur eins: Augen zu und durch. Denk dran: Jede Sekunde, die vergeht, ist eine näher dran, dass es wieder vorbei ist. Und selbst wenn andere besser sind im diskutieren als du - so what? Du hast dafür bestimmt an anderen Stellen Stärken, wo andere schwächeln. Man kann halt nicht überall gut sein im Leben

Nur nicht wegducken - schwimmen lernt man im See, so auch hier!

Was möchtest Du wissen?