Angst vor der Theorieprüfung (Fahrschule)-Bekommt man am selben Tag mitgeteilt ob man durchfällt?

4 Antworten

  1. Hast Du die Lernsoftware erhalten? Dann hau die einfach durch bis Du die Fragen blind allein am Bild und der Fragestellung beantwortne kannst. Die Prüfung ist weniger eine Wissens-Frage in der Du gelerntes abwandeln musst, sondern eine 1:1 Abfrage dessen was in deinen Unterlagen ist. Im Notfall reicht schlichtes Auswändig lernen. Wenn Du dich ausreichend lange in den nächsten zwei Tagen hinsetzt, sollte das kein Ding der Unmöglichkeit sein.

  2. Wenn es vor Dienstag auf dem Konto sein muss, ist der gewählte Zeitpunkt mehr als knapp, vermutlich zu knapp. Geldtransaktionen werden am Wochenende nicht durchgeführt. Die Transaktion muss also am Montag angeleitet und auch am gleichen Tag verbucht werden. Bei Konten der gleichen Bank kein großes Problem, zwischen verschiedenen Banken kann es schon mal zu Verzögerungen kommen.

  3. Ob man bestanden hat oder durchgefallen ist, erfährt man wenige Minuten nachdem man seine Prüfung abgegeben hat. Das Ergebnis wird unmittelbar ausgewertet und dir als Ausdruck ausgehändigt.

Du hättest zwar früher anfangen sollen, aber du kannst jetzt auch noch lernen. Es sind schon ein paar schwierige Fragen dabei, aber die Antworten kann man ja auswendig lernen, denn der Fragekatalog ist übersichtlich. Viel Erfolg bei der Prüfung!

Kann man in 2 Tagen locker schaffen. Die Vorfahrtsfragen solltest du eh drauf haben und den rest kannst du noch lernen. Du bekommst direkt danach mitgeteilt, ob du bestanden hast, normal dauert das keine 2 Minuten

Was möchtest Du wissen?