Angst vor der Schwangerschaft aufgrund von plötzlichen Blähungen, später Aufstossen, Übelkeit

3 Antworten

Wenn Dein letzter Sex um den 5.8 war, heisst das, dass es mehr als 15 Tage sind. Ein Schwangerschafttest ergibt ein ab dem 6. Tag ein vertrauenswürdiges Ergebnis. DU BIST ALSO GANZ SICHER NICHT SCHWANGER!!!!!!! Urlaub ist in den allermeisten Fällen Schuld an solchen Symptomen wie Du sie beschreibst. Mach einen Diättag für Magen/Darm d.h. iss Zwieback und Trink VIEL , am besten nur Wasser und Kamillentee. Leg Dich hin und entspanne Dich - DU BIST NICHT SCHWANGER!. LG Silvie

Danke für die Antwort. Weil ja bei vielen test steht erst ab fälligkeit der Periode, aber habe ja davor schon getestet. ;-)

0

Das hört man aber oft, dass nach dem Urlaub die Tage ausbleiben oder sich verschieben. Mir ist es trotz Pille schon passiert, dass eine Blutung überhaupt nicht gekommen ist. Ich hatte schon ZIG Frühtests angewandt und diese waren immer negativ und es stimmte auch! Zur Sicherheit kannst Du aber zur Frauenärztin gehen, untersuchen lassen (notfalls die 10 Euro zahlen oder Überweisung holen), dann hast Du Gewissheit!

Wenn Du die Pille regelmäßig genommen hast kann eine Schwangerschaft normalerweise gar nicht vorliegen. Nach einem Tag würde ich mich auch noch nicht verrückt machen.

Dieses Wick-Daymed Zeuch oder aber auch Essen aus dem Urlaub oder noch Nachwirkungen Deines Infekts können auch dafür verantwortlich sein. Hast Du in dem Beipackzettel gelesen was dieses Giftzeug Wick alles für Nebenwirkungen hat? Ich habe sogar von einem Todesfall gehört und halt deswegen gar nichts davon!

Ich rate Dir auch zu einer Magenspiegelung! Vorläufig kannst Du Schüssler Salz verwenden oder aber auch Milch trinken (vorzugsweise lactosefreie wenn Du eh schon Blähungen hast). Riopan, Talcin u. ä. können auch gut wirken, sind jedoch nicht vorteilhaft wenn Du nicht weißt was Du da so in Deinem Magen hast. Vielleicht ist auch nur Deine Verdauung verstimmt, da könnten Joghurts und eine Darmaufbaukur helfen. Sicherer wäre aber einen Facharzt für die Magenheilkunde aufzusuchen. Gastroenterologe müsste sich der schimpfen.

alles korrekt geh zum doc, da kann man so nix sagen! denke nich schwanger wieso auch hast ja anders genommen, aber geh zum arzt!

Pille durchgenommen 1 mal vergessen schwanger?

hallo, ich brauche eure Hilfe.. Ich nehme die Pille mayra seid Juni oder Juli. Zwischen November und Dezember habe ich sie nicht genommen, weil ich es sowieso nicht benötigt habe. Ende Dezember als ich meine Tage bekommen habe, nahm ich sie und das dann 3 Monate durch. Dann im Januar in der 4 Einnahme Woche( weil ich sie ja durchgenommen habe) hab ich eine pille vergessen, jedoch trotzdem geschlechtsverkehr hatte weil ich mir nichts dachte, da es sowieso die 4 Woche war. Danach hab ich sie immer genommen und auch durchgenommen ohne Pause. Jetzt Ende der 3 Packung wollte ich endlich wieder eine Pause machen. Jedoch habe ich jetzt braunen Ausfluss und es ist ein brau roter gewebeklumpe rausgekommen( ich weiß ekelig :( ) habe auch unterleibschmerzen und jetzt hab ich auch Blutung... ich weiß nicht weiter. :( freue mich auf eure Antworten Danke !

...zur Frage

Pille vergessen, besteht ein Risiko auf eine Schwangerschaft?

Ich habe am Samstag die Pille zu spät eingenommen (ich nehme sie Abends ein) habe sie dann Sonntag morgen genommen und am Sonntag Sex gehabt. Am Sonntag habe ich die letzte Pille genommen und mache jetzt meine Pillen pause bekomme aber meine Tage nicht.

...zur Frage

Pillenverschiebung - Verhütung

Hallo Ich habe die Pille 25 Tage durchgenommen, da ich diese an einem wochenende nicht haben wollte. Danach habe ich die Pillenpause um 3 tage gekürzt, das heißt ich habe die Pille nur 4 tage nicht genommen, damit sich mein zyklus wieder normalisieren kann. Jetzt nehme ich die Pille schon seit 5 tagen aus der neuen packung und habe meine regel immernoch!! hab ich mit diesem vorgehen einen fehler gemacht? wirkt die pille nicht mehr oder bin ich nicht mehr geschützt?

Ich hoffe auf eine baldige antwort!! Liebe Grüße.

...zur Frage

Was tun bei einer vergessenen Pille (Trigoa) und ausbleibender Blutung?

Ich nehme seit Ende Januar die Pille Trigoa. Am 06. Januar habe ich die Pille (hellbraun) vergessen und dann einfach ausgelassen. Ich habe die Pille dann am nächsten Tag normal eingenommen und dann den Tag den ich vergessen habe einfach dran gehängt. Vor und nach dem vergessen der Pille hatte ich Geschlechtsverkehr allerdings ohne Kondom. Mein Freund ist zwar nicht in mir gekommen, aber es kann ja trotzde immer etwas Sperma während dem Sex herauskommen. Nun bin ich mit dem ersten Plätchen fertig und bin in der siebentägigen Pause. In der Zeit sollte man ja eigentlich zwei bis drei Tage nach der letzten Pillen einnahme blutungen bekommen. Mein Problem ist es das ich zwar Unterleibschmerzen und die Stimmungsschwankungen, welche ich immer vor den Tagen habe, habe. Es kommt aber kein Blut, nicht mal annähernd.

Muss ich mir jetzt Gedanken machen das ich Schwanger sein könnte? Ich habe nämlich echt bedenken..

Danke für euren Rat!

...zur Frage

Schwanger? Pille durchgenommen, dann einfach abgesetzt

Hallo Leute , Ich bitte nur um hilfreiche antworten. Ich nehme meine Pille seit ca 6 Monate und hatte eine regelmässige Blutung. Also ich habe meine Pille ein Monat durchgenommen und hatte am Anfang ein wenig Schmerzen. Danach klappte alles prima, hatte keine schmierblutungen usw Jedoch hatte ich beim GV totale Schmerzen ! Ich hatte am 24.12 -25.12 GV und habe am 25. die Pille vergessen. 😪 Am 28. 12 habe ich die Pille abgesetzt, weil ich im Krankenhaus war und die Pille 4 Tage dadurch vergessen habe und danach habe ich komplett sie gelassen. Ich habe die zweite Packung also nur 11 Tage genommen. Hatte danach eine Abbruchbluttung bzw meine Tage. Die dauerte nur 2-3 tage, aber sie war schmerzhaft und es war echt viel Blut. Eine abbruchbluttung ist nicht so viel oder ?

Naja nun habe ich seit Tagen Magenschmerzen und gestern war mir total übel. Mir ging es mit den Schmerzen überhaupt nicht gut. Heute Morgen spüre ich ständig Unterleibschmerzen.

Kann es sein, dass ich schwanger bin ? Weil ich am 25 nicht verhütet habe oder weil ich die Pille nur 11 Tage genommrn und danach komplett abgesetzt habe ? Bin total verzweifelt.

...zur Frage

Pillen-Chaos und ungeschützten Geschlechtsverkehr?

Hallo und zwar eine Freundin von mir hatte anscheinend die letzten Monate immer wieder einen Pillen-Chaos wo sie die Pille mal genommen hat und mal nicht. Dann hat sie diese wieder genommen gehabt (1. Tag der Periode GLAUBE ICH) und dann wieder nicht 2 Tage und dann wieder genommen. Jetzt hatte sie ungeschützten Geschlechtsverkehr nachdem sie diese wieder genommen hat und das waren anscheinend auch keine 7 Tage. Sie war zu diesem Zeitpunkt in der Mitte ihres Zyklus. Könnte es sein dass sie schwanger ist ?
Sorry für das Durcheinander

LG

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?