Angst vor der Schule morgen und deshalb Rückfall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten abend :) 

Ich kenne das wenn man Angst vor der Schule hat und sich selbst weh tut. Du solltest auf jeden Fall mal mit deinen Eltern und deinen lehreren reden! Und sich selbst schmerzen zuzufügen bringt leider ausser einer kurzen aggressions Bewältigung gar nichts also lass es bitte :) Vielleicht hilft dir die stationäre Therapie aber vielleicht ist auch ein klasswnwechsel schon eine gute und einfachere Lösung. Wie gesagt, Rede auf jeden Fall mal mit deinen eltern und/ oder einem Vertrauenslehrer :)

Mfg 

Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoMarieoX
11.04.2016, 01:07

Meine Eltern sind den ganzen Tag nicht zuhause (Arbeit) und am Wochenende auch bei Freunden. Hab nicht das beste Verhältnis zu Ihnen, wir bekommen auch öfter besuche vom Jugendamt. Meine Lehrer interessiert das glaube ich recht wenig, und das Problem liegt nicht direkt in meiner Klasse sondern einfach an der Schule und ich kann sie auch nicht wechseln keine Ahnung.. Aber danke für deinen Rat :)

0

Hallo :)

das klingt alles sehr schlimm :/ Also Rückfälle kriegen kannst du ja an sich nicht immer verhindern. Aber du solltest versuchen dich abzulenken. Irgendwas in dein Leben aufnehmen was dich glücklich macht. Musik zum entspannen dabei, irgendetwas womit du träumen kannst :/
Mit was glücklichem meine ich, zum Bsp Freunde bei dir in der nähe (die nicht auf deiner Schule sind).

wenn du wirklich sehr große angst hast, kannst du mit jemanden schreiben, freundin oder so um die zeit zu überstehen :)

Ob eine Therapie sinnvoll ist kannst theoretisch nur du entscheiden :/ auch wenn das das letzte mittel sein sollte, jedoch wenn du merkst dass es zu einem Rückfall kommt, wäre es sinnvoll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoMarieoX
11.04.2016, 01:37

Dankeschön, ich habe leider keine Freunde die nicht auf meiner Schule sind, insgesamt sind es 5 Stück. Danke für den Tipp :)

0

Sch3i**, kenn ich.

Bei mir war es zwar anders, aber eine andere Story...

Versuche jetzt ein wenig runterzukommen, dich zu entspannen. Mach das, was dir Spaß macht, damit du dich ablenkst. Ich hoffe, du schaffst das morgen!

;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoMarieoX
11.04.2016, 01:12

Dankeschön :)

0

Dich selbst zu verletzen bringt dir leider wenig, ganz im Gegenteil, deine Mitschüler werden darauf aufmerksam und denken dann komisch von dir. So eine Therapie zu machen ist nie schön. Ich weiß nicht genau was du jetzt für ein Problem hast, ob dich andere Menschen einschüchtern oder du sonst irgendwie angst vor ihnen hast. Wenn ich fragen darf auf welche Schule gehst du denn genau ? :x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoMarieoX
11.04.2016, 01:14

Henry Harnischfeger Schule. Also die ist nicht wirklich riesig aber ich bin da eher nicht so beliebt und werde oft gemobbt Undso. Ich habe Angst, dass die wieder irgendetwas sagen und ich wieder einer Rückfall habe..

0

Was möchtest Du wissen?