Angst vor der Chefin? Gespräch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du ich glaub, so geht es am Anfanbg jedem so.

Die wenigsten sind 'cool' bei wichtigen Gesprächen, wenn sie das erste Mal diese Erfahrung machen.

Das weiss denke ich mal auch deine Chefin.

Wenn du den Eindruck hast, ein falsches Bild von dir hinterlassen zu haben, kannst du sie um ein Gespräch bitten- aber ich wette, dass sie das auch so selbst gemerkt hat, dass du 'nur' aufgeregt warst.

Mach dir keinen Kopf- sie ist genau so ein Mensch wie du und andere.

Wenn es dir selbst wichtig ist, rede mit ihr, wenn es dir hilft. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du must keine Panik haben sage einfach was du hast zb  kann das ja auch eine Panikattackek gewesen sein oder deswegen auch keine Luft bekomen hattest schreibe das zb auf fals das  bei dem Gespräch passieren sollte das du zb Angstzustand grade hast und kein luft oder die nicht Richtieg ausdrücken kanst damit machst du nichts falsch Sage was los ist bevor das   in den Falschen hals der chefin kommt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt bist du sehr jung..ging mir genauso früher.das musst du mit dir selber klären.das ist “nur“ ein job und sie ist “nur“ deine chefin..irgendwann änderst du deinen job und wirst über heute lachen.klar verstehe dass es dich jetzt beschäftigt aber sie ist es nicht wert dass du jetzt wach bist und sie ist nur ein mensch,nichts besseres als du.bleib stark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Angst vor der Chefin, sondern einfach nur Respekt, weil sie Deine Vorgesetze ist. Daher versuch ruhig zu bleiben und auf ihre gestellten Fragen eine passende Antwort geben. Angst hat man dann wenn man was falsch gemacht hat und sich schuldig fühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?