Angst vor der Arbeit (morgen früh)...?

5 Antworten

Einfach die ganze Wahrheit.  Musst dich für nichts schämen und solltest dich jemandem in deinem Umfeld anvertrauen und es so oder mit ärztlicher therapeutischer Hilfe in den Griff bekommen.  Wie du merkst entgleitet dir manches mehr und mehr.  Das ist nicht nötig, machs dir leichter steh zu dir und glaube mir jeder hat Fehler und Probleme. Kopf hoch an einmal verpennen stirbt niemand. Ist mist aber passiert. Besorgen dir ne Telefonnummer vom Chef.  

Gute Nacht! LG 

Okay, dank dir. Ich hab jedoch das Gefühl das wird der Chefin gar nicht interessieren, ist während der Arbeit schon recht unfreundlich (so empfinde ich es, ich empfinde aber auch irgendwie alles extrem) :/ Mein Problem ist das ich Sorge hab, das ich morgen früh nen gewaltigen Anschiß bekomme, ich kann sowas emotional einfach nicht ab :((

0
@KDV98

Da kann dich keiner niemals vor schützen, verstehe das sehr gut. Aber du musst durch wird auch nicht der letzte bleiben aber du wirst besser damit zurecht kommen und vielleicht auch besser mit dir und zuverlässiger dadurch. Bedenke deine Chefin muss den laden am Aufenthalt halten vielleicht ist sie daher etwas schroff. ODer hat Angst nicht ernst genommen zu werden. Was auch immer ich schweife ab. Ein anschiß ist eklig weiter nichts 

0

was du hast geht dem arbeitgeber mal nichts an. Sag einfach dir war schlecht, kammst ncht von der toilette runter und das du keine telefonnummer hattest um anzurufen. Aber geh zum arzt, der überweist dch an einen Theraeuten und wenn du nach ein par stunden merkst das Jkma past zwischen ech dann mache unbedingt weiter. Würde aber auch gleich mal bei der rentenkasse eine Reha beantragen und dann kannst du bestimmt eine einkliederung bekommen. Was ich fr wichtig halte!

Hey, dein Problem ist die Überschätzung deiner Empfindungen.

Mit 18 stehst du am Fuße deines Lebens, und genau so ist dein Job einzustufen.

Aller Beginn ist mit einer "Unbekannten" verknüpft, unser Verstand soll die Dinge klären und bereinigen, dies setzen wir voraus. Allerdings spielt unser Wille eine wichtige Rolle dabei, so z.B. strebst du mit Sicherheit ein erfolgreiches, gesundes Leben an, dann überdenke all deine Ängste und Nöte, sondiere alles und lasse nur die positiven Gegebenheiten deine Handlungen bestimmen.

Und denke immer wieder daran, dein Werdegang muss positiv begonnen werden damit er dir immer wieder positive Impulse vermittelt. Jo.

Vergessen Auszustempeln

Hallöchen, mir ist heut abend ein Missgeschick passiert, ich habe vergessen mich bei der Arbeit auszustempeln. Hat das Konsequenzen, wenn ich meinem Vorgesetzten morgen direkt darauf hinweise?

...zur Frage

Kennt ihr gute Filme zum Thema Suizid/Selbstmord?

Hallo liebe User!

Ich suche gute und emotionale Filme zum Thema Suizid (Selbstmord, Freitod, Depressionen, Selbstverletzung). Vielleicht so etwas wie der Film 2:37 oder Virgin Suicides.

Damit meine ich Filme aller Arten, es können also auch Kurzfilme sein!

Vielen, herzlichen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Prüfung verschlafen

Guten Abend zusammen, ich habe morgen Prüfung und habe Angst zu verschlafen. Was kann ich machen? Wecker stelle ich natürlich.

...zur Frage

Ich habe Angst vor der Arbeit

ist irgendwie komisch.. ich habe Angst vor meiner Arbeit morgen.. das heisst, dass ich alles falsch mache und nur Anschiss bekomme! wie kann ich sowas überwinden.... Ich verstehe mich ja gut mit meinen Kollegen und so

...zur Frage

Stellungnahme wegen verschlafen?

Servus Leute, ich hab heute morgens verschlafen und bin deshalb zu spät zur Arbeit gekommen. Nun muss ich deshalb eine Stellungnahme schreiben, hab aber keine Ahnung was ich da schreiben soll.. hat jemand Tipps?😅

Danke im voraus:)

...zur Frage

Tut das einsetzen einer festen Zahnspange machen weh?

Tut es weh z.B diese Metallringe? Ist es das wert das ich deshalb sehr aufgeregt bin? Bekomme sie nämlich morgen früh und weiß garnicht so genau wie sie eingesetzt wird kann mir jemand was darüber erzählen?:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?