Angst vor der 2.Spritze gegen HPV Viren:(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, leider nicht.

Ich kann dir nur die Wahrheit über die Impfung schreiben. 160.000 Mädchen haben eine Impfung bereits abgebrochen (siehe unten!!)

Früherkennung ist keine Impfung!

Eine gute Früherkennung kann ein PAP Test sein, der erst ab 20 Jahren sinnvoll ist.

Eine Impfung gegen humanen Papillomvirus kurz HPV, ist alles andere als sinnvoll. Sie ist gefährlich und erspart dir auch keine Früherkennung!

  • Es sind derzeit 15 Hochrisiko-HPV-Typen bekannt (16, 18, 31, 33, 35, 39, 45, 51, 52, 56, 58, 59, 66 und 68 ). *Schade, denn die Impfung *schützt nur gegen 2 (Cervarix) - zwei andere wird mit 4 Typen versprochen. (man kann sich ja mal versprechen, sage ich nur!)
  • Die meisten Menschen infizieren sich im Laufe ihres sexuell aktiven Lebens, aber normalerweise wird eine HPV-Infektion nach wenigen Monaten ohne jede Folge überwunden.
  • du kannst trotz Impfung den Gebärmutterkrebs bekommen
  • mehr als 120.000 Frauen haben bis 2009 eine Impfung wegen heftigen Nebenwirkungen abgebrochen;
bis 2009 wurden 40 Millionen Dosen Cervarix/Gardasil verabreicht.

0,2 % der Cervarix-Versuchkaninchen brachen die Studienteilnahme aufgrund von schweren Nebenwirkungen ab (nachzulesen in Epid Bull 12/2007, Seite 99 oben rechts).

Hochgerechnet auf 40 Mio Dosen würden (bei 0,2%) 80.000 Frauen die HPV-Impfung wegen heftigen Nebenwirkungen eine Impfung abbrechen! Inzwischen sind wurden 80 Mio HPV-Spritzen gesaetzt, also 160.000 würden eine Impfung abbrechen. Hört sich das nach unglaublich wenig? Wenn es dich trifft, ist das doch !!-blöd-!!

Was tun? **HPV-Test liefert überwältigende Ergebnisse**

http://www.aerzteblatt.de/archiv/160993/Zervixkarzinom-Früherkennung-Die-Effizienz-des-HPV-Tests-ist-ueberwaeltigend-belegt?s=hpv

Diese Impfung ist gefährlich und ob diese Injektion gegen außer Feigwarzen noch vor so etwas wie Krebs schützt, wissen wir vielleicht in 20 Jahren! Vorstufen sind kein Zeichen für Krebs!

Viele sagen das entweder die erste oder die zweite richtig schlimm ist.

Wer sind Viele? Aus dem Netz? Hör einfach auf, dich dort von Laien informieren zu lassen. Gehe davon aus, dass die Impfung nicht schlimm ist. Sonst würde sie nicht empfohlen.

Hmm vielleicht werden bei dir ja alle nicht schlimm . und die Angst musst du dir schon selber nehmen :) Es wird schon nicht so schlimm :)

Was möchtest Du wissen?